Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert SEELEVEL - Juma Lukondya - Radsport auf Sansibar

Karlsruhe, Deutschland

Finanziert SEELEVEL - Juma Lukondya - Radsport auf Sansibar

Fill 100x100 sticker 01

Helft Juma Lukondya das erste Trainingslager für Radsportler Sansibars zu bauen. Gebt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit an Ihrem Leben selbst etwas zu ändern, zusammen mit Juma.

M. Meckbach von M. MeckbachNachricht schreiben

Juma Lukondya ist mit dem Wunsch nach einem besseren Leben mit 11 Jahren alleine vom Festland Tansanias nach Sansibar geflohen. In einem kleinen alten Röhrenfernseher sieht er als Jugendlicher die Tour de France und beginnt anschließend auf einem alten rostigen Fahrrad die Distanzen der Touretappen nachzufahren.
Heute ist Juma ein Radprofi, ein Sonderling in seinem Land, ein Exot in Afrika. Viele kennen ihn und seine Lebensgeschichte und so eifern ihm nicht wenige Kinder und Jugendliche aus den ärmlichen Dörfern nach. Juma beschloss sie zu trainieren. Mittlerweile hat er 47 Kinder und Jugendliche in seinem Junior-Team. Leider gibt es vor Ort keine Möglichkeiten an Equipment zu kommen. So müssen seine Schützling oft unter kuriosen bis schlechten Bedingungen trainieren. Reisschüsseln dienen manchem als Helmersatz!
Wir freuen uns sehr darüber, dass der Karlsruher Radsportverein DIE SOFFI e.V. uns seine Unterstützung zugesagt hat und wir im Rahmen der Karlsruher Turmbergrennens in einer Spendenbox vor Ort Sachspenden entgegennehmen können. Wir benötigen darüber hinaus finanzielle Mittel, um die Logistik bewältigen zu können. Wer helfen möchte und keine Radausrüstung beisteuern kann, ist herzlich dazu eingeladen auf unser Spendenkonto aufzufüllen. Die Gelder werden für die Frachtkosten, Verpackungen, usw. verwendet.
An unserem Infostand beim Turmbergrennen präsentieren wir erste filmische Eindrücke vom “Projekt Juma“. Wir stehen gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Schaut vorbei am 11.06.2016 in Karlsruhe beim Turmbergrennen, oder auf unserer Webseite www.seelevel.de!

Da wir aktuell noch in der Gründungsphase des Vereins sind und unsere Gemeinnützigkeit noch nicht offiziell anerkannt ist, sammeln wir Geldspenden über www.BetterPlace.org. EIne Spendenquittiung können wir daher aktuell leider noch nicht ausweisen.