Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet 40 Tonnen Hilfe - Spenden, die ankommen

Polykastro, Griechenland

Beendet 40 Tonnen Hilfe - Spenden, die ankommen

Fill 100x100 default

Wir sammeln für die Transportkosten eines Sattelzugs, um möglichst oft Hilfsgüter nach Griechenland schicken zu können.

T. Haerdle von Heimatstern e.V.Nachricht schreiben

Dank großzügiger Spender füllen sich unsere Lager in München und Coesfeld immer schnell mit wertvollen Sachspenden wie Kleidung, Schuhe, Lebensmitteln, aber auch Material wie Zelten, Feldbetten oder Töpfen.

All diese Hilfsgüter müssen schnell und sicher zu denen gebracht werden, die sie nötig brauchen. In Absprache mit unseren Partnern vor Ort, derzeit im Norden Griechenlands, in der Region Idomeni/Polykastro/Kilkis stellen wir Transporte zusammen, die ankommen. Sie kommen an, weil wir kosteneffektiv mit Speditionen transportieren und weil wir nur das sammeln und weiterleiten, was auch wirklich benötigt wird. Immer wieder bescheinigen uns die Helfer vor Ort, dass die von uns gesammelten Materialien perfekt auf den Bedarf passen - und sie brauchen mehr davon.

Daher sammeln wir mit diesem Projekt regelmässig für neue Transporte. Im Gegensatz zum Selbstfahren mit Sprinter oder 7,5-Tonner ist die Beauftragung einer Spedition nicht nur günstig, vor allem bekommen wir für den Preis eines gemieteten 7,5-Tonners mit Sprit, Fähre, Verpflegung etc. die Ladekapazität eines ganzen Sattelzugs.

Über die genauen Termine der Transporte halten wir Euch jederzeit auf dem Laufenden. Derzeit ist der nächste große Transport für Mai geplant.

Helft uns zu helfen und tragt mit Eurer Spende dazu bei, dass wir möglichst viele Sattelzüge nach Griechenland schicken können.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140