Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

ERDBEBEN-HILFERUFE AUS ECUADOR

Fill 100x100 original frank sputh

Erdbebenhilfe in Ecuador für Sápara- und Chachi-Indianer und andere Betroffene

F. Sputh von LEBENDIGE ERDE - SACRED EARTH e.V.Nachricht schreiben

In ECUADOR bebte am 16.4.2016 die Erde. Es war das stärkste der Region seit 1979, seit dem Tumaco-Erdbeben vor der kolumbianischen Küste.

Laut Wikipedia wurden 525 Personen „durch die Auswirkungen des Erdbebens getötet und 4605 zum Teil schwer verletzt. Rund 1.700 Menschen werden noch vermisst."

Auch unsere indigenen Freunde sind betroffen.

Samuel Añapa schrieb mir am 20. April:

„Te comento que al menos más de 30 familias chachi han perdido sus viviendas, en el cantón Muisne. Concretamente en la comunidad de San Salvador y Chamanga.“ Mehr als 30 Chachi-Familien im Kanton Muisne, wo das Epizentrum des Bebens war, wären obdachlos geworden, in den Gemeinden San Salvador und Chamanga. Er bat mich um direkte Hilfe zugunsten der betroffenen Chachi-Indianer. Er bringt mich mit der FEDERACIÓN DE CENTROS CHACHI DE ESMERALDAS – FECCHE in Verbindung.

Auch von den Sáparas aus der Provinz Pastaza habe ich einen Hilferuf erhalten. Es werden vor allem spezielle Solartaschenlampen und Überlebensdecken benötigt.

Ich bitte Sie/Euch herzlich um Spenden für die Sápara- und Chachi-Indígenas und andere Betroffene des Erdbebens. Wir helfen grundsätzlich über direkte Kontakte. Wir kennen die Menschen, die sich an uns wenden, die Sáparas seit 1998, die Chachi seit 2000.

Zunächst möchten wir den Sáparas mit Taschenlampen und Überlebensdecken helfen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit !

Frank Sputh (1. Vorsitzender)

www.sacredearth.de

www.facebook.com/Lebendige-Erde-Sacred-Earth-eV-241819807564

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten