Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Roboter-Kurs für Kinder

Wiesbaden, Deutschland

Roboter-Kurs für Kinder

Fill 100x100 ich

Wir veranstalten einen Roboterbau Kurs seit 2007 in Koorperation mit dem Amt für Soziale Arbeit der Stadt Wiesbaden, seit 2009 in unseren Räumen im Sedanplatz 7. Um dies weiter tun zu können brauchen wir 4000€ Hilf uns dabei!

Christian S. von Chaos Computer Club Mainz e.V.Nachricht schreiben

Wir veranstalten den Kurs seit 2007 in Koorperation mit dem Amt für Soziale Arbeit der Stadt Wiesbaden, seit 2009 in unseren Räumen im Sedanplatz 7.

Die Kinder bauen dabei großartige Roboter und lernen spielerisch das Programmieren. Das bedeutet nicht nur kreativen Umgang mit Technik und Verständnis für die Technologien, die uns inzwischen überall begegnen, sondern auch jede Menge Spaß.


Die Kinder können nach vorgegebenen Bauplänen oder nach eigenen Entwürfen bauen und programmieren. Einer der einfachsten Roboter ist der Line-Follower, der einer schwarzen Linie auf dem Boden folgen kann. Dies benötigt bereits ein durchdachtes Konzept, bei dem ein optischer Sensor die Helligkeit des Untergrundes erkennt und bewerten kann — und dies in die korrekte Ansteuerung der Motoren der Räder umsetzt. Weitere Roboter nutzen Schallsensoren zur Reaktion auf Geräusche, Ultraschallsensoren zur Abstandsbestimmung und Kontaktsensoren zur Reaktion auf Hindernisse. Mit diesen Sensoren und einem gut überlegten Einbau der Motoren lassen sich vielfältige Aufgaben lösen, wie beispielsweise Hindernisparcours, das Sortieren von Bällen, sehr simplen Turing-Tests und natürlich auch Roboterkämpfe.

Die Roboter werden über Laptops programmiert. Leider sind unsere Laptops inzwischen etwas in die Jahre gekommen und müssen dringend ersetzt werden.

Auch unsere Mindstormsets benötigen wieder ein Update: Lego-Kleinteile gingen in den vergangenen neun Jahren immer wieder verloren oder kaputt.

Dazu brauchen wir 4000€; diese stellen sich wie folgt zusammen:

7 Laptops à 500€: 3500€

diverse Kleinteile für die Roboterbaukästen: 500€