Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hamburger Brückentage - Hilfe für junge Familien

Hamburg, Deutschland

Hamburger Brückentage - Hilfe für junge Familien

Fill 100x100 default

Hilfe für junge Familien in Hamburg und Umgebung in Notsituationen. Fällt ein Elternteil krankheitsbedingt aus und ist die Kostenträgerschaft unklar, helfen wir schnell und unbürokratisch mit einer Betreuerin im vertrauten Zuhause.

C. Meyer-Soltys von Notmütterdienst Familien und Seniorenhilfe e.V. HHNachricht schreiben



Der „Notmütterdienst e.V.“ (NMD) unterstützt seit 2005 Mütter oder Väter im Großraum Hamburg, die sich krankheitsbedingt in einer Notsituation befinden und sich nicht selbständig um ihre Kinder und den Haushalt kümmern können.

Das Spendenprojekt „Brücken-Tage“, gehört mittlerweile fest zum Angebot des gemeinnützigen Vereins dazu. Der NMD sorgt mit seinen Spenden für eine schnelle und unkomplizierte Hilfe bei verzweifelten Familien, die zwischen zwei Betreuungseinsätzen auf eine finanzielle Überbrückung angewiesen sind.

Familie J. ist die erste Familie, die eine Spende in Höhe von 50 Stunden zugesprochen bekommen hat. Hier kann die vertraute Betreuerin nun ihren Einsatz fortsetzen, während die Kostenzuständigkeit der verschiedenen Behörden noch geprüft wird. Sie kümmert sich ganz fürsorglich um die drei Kinder und begleitet sie bei der Verarbeitung ihres Schicksals, mit der Tumorerkrankung ihres Vaters umzugehen.

Die Geschäftsführerin des NMD Hamburg, Christina Meyer-Soltys, hat das Spendenprojekt entwickelt und freut sich sehr darüber, etwas Gemeinnütziges für unsere Gesellschaft unternehmen zu können: „Wir sehen es als ausgesprochen notwendig, Versorgungslücken bei in Not geratenen Familien schließen zu können. Dafür wollen wir uns auch in Zukunft mit voller Kraft engagieren. Familie J. wünschen wir auf ihrem weiteren Weg alles Gute!“

Mit Ihrer Spende kann weiteren Familien geholfen werden! Es besteht die Möglichkeit einer einmaligen Spende aber auch einer regelmäßigen Unterstützung durch eine Fördermitgliedschaft im Verein. Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140