Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hilfe für die Tieres des Gnadenhofes Avalon

Fill 100x100 moli

Gnadenhof Avalon: Menschen helfen Tieren und Tiere helfen Menschen. Bei uns lauten die Schlagworte: Tierschutz, Gnadenhof, Tierpatenschaft, Ehremant, Tiergeschichten und Tierfotos Wir freuen uns auf Euren Besuch!

s. willrich von Avalon - Mensch und Tier e.V.Nachricht schreiben

In der letzten Zeit hatten wir auf unserem Gnadenhof Avalon leider sehr viel Pech.

Unter anderem haben sich Tierarztkosten in der Tierklinik Birkenfeld von 1574,10Euro angesammelt.
Mit zwei Notfällen waren wir dort im letzten Jahr in Behandlung:
Coco, unsere 12 jährige Greyhoundhündin leidet unter einem Milztumor, hatte sich auch noch beim Spaziergang eine Kralle ausgerissen
Spyro, ein 14 jähriges italienisches Windspiel ist schwer Herz- und Krebskrank
Dazu Wurmkuren für alle acht Hunde

Die Praxis Dr. Alscher bekommt von uns noch 397,43 Euro. Hier wurde eines unserer Schäfchen, welches sehr krank war, behandelt und später leider schlafen gelegt. Und unsere einäugige Stute Hanni welche unter einem Sommerkezem leidet hatte wieder Atemnot und musste Medikamente erhalten. Gent, der 28 jährige Wallach musste am Huf behandelt werden, da ein Holzspan eingewachsen war.

Die Spenden für unseren kleinen Verein Avalon - Mensch und Tier e.V. flossen seit unserem Umzug im letzten Oktober leider nur sehr zäh und die Last der Tierarztkosten hängt schwer über uns. Viele alte und kranke Tiere leben bei uns und wir werden immer mal wieder einen Notfall haben. Daher ist es sehr wichtig, diese Kosten zahlen zu können.

Natürlich haben wir immer wieder laufende Kosten wie Hundefutter, Pferdefutter, Schweinefutter, Lamafutter, Hufschmiedbesuche. Auch muss immer Heu und Stroh vor Ort sein.

Wir freuen uns auch sehr über Sachspenden, wie z.B. Futter für unsere Gnadenhof Tiere.

Über Hilfe hierbei sind wir und unsere Tiere sehr dankbar.

Bei uns kann man sich auch gerne vor Ort von uns und unseren Gnadenhof Tieren überzeugen: Einfach mal nach kurzer Absprache dass wir dann auch da sind, vorbei kommen! Samstags ab 13 Uhr haben wir unseren Tag der offenen Tür, dann kann man uns und unsere Tiere auch ohne Absprache besuchen kommen. Wir freuen uns!

Auch freuen wir uns über liebe Menschen welche eine Tierpatenschaft übernehmen möchten oder uns ehrenamtlich helfen möchten. Hierzu bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten