Deutschlands größte Spendenplattform

Spende für den Ort der Meditation bei Frankfurt

Ein Projekt von Samarpan Meditation Deutschland Stiftung
in Frankfurt am Main, Deutschland

Der Ort der Meditation, den wir so lange gesucht haben, ist nun gefunden. Es handelt sich um die ehemalige Waldschule, Landschulheim in 63628 Bad Soden-Salmünster. Nun gilt es, gemeinsam diesen Ort der Meditation zu gestalten und erblühen zu lassen.

H. Shree Shivkrupanand Swami
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Hintergrund: 
Heutzutage ist die Welt über Kommunikations- und Transportwege eng miteinander verbunden. Wenn an einem Ort der Welt etwas passiert, dann ist die ganze Welt davon erschüttert. Es sollte deshalb auch Orte des Friedens geben, die Frieden in der Welt verbreiten. Wir möchten solch einen Ort des Friedens in der Umgebung von Frankfurt schaffen. Menschen, egal welcher Herkunft, Religion und Nationalität sollen dort hinkommen können, meditieren und Frieden erfahren. Unser spiritueller Lehrer, H.H. Shree Shivkrupanand Swami erklärt, dass es für Weltfrieden zuerst erforderlich ist, dass wir in unserem Innern Frieden erlangen. Wir können inneren Frieden erlangen, wenn wir uns bewusst werden, dass wir eine Seele sind. Deshalb rezitieren wir bei der Samarpan Meditation: 
„Ich bin eine heilige Seele – ich bin eine reine Seele“. 
Dieses Mantra ist nicht so einfach, wie es erscheint. H.H. Shree Shivkrupanand Swami hat 60 Jahre lang mit diesem Mantra meditiert. Millionen von Menschen auf der Welt sind mit diesem Mantra verbunden und praktizieren es. 
Wenn wir solch einen Ort des Friedens erschaffen, können Menschen aus aller Welt dort hinkommen und Frieden finden. Bevor Du spendest, empfehlen wir, dass Du vorerst eine halbe Stunde lang „Ich bin eine heilige Seele - ich bin eine reine Seele“ rezitierst. Praktiziere dies für 45 Tage und erfahre es. Du wirst eine positive Veränderung in Deinem Leben erfahren. Spende nur, wenn Du eine positive Erfahrung gemacht hast. Wir können dies nur deshalb voller Vertrauen sagen, da Millionen von Menschen eine positive Veränderung erfahren haben. Auch Du kannst dies ausprobieren und erfahren. 

Projektbeschreibung:
Der Ort der Meditation ist nun gefunden. Es handelt sich um die ehemalige Waldschule, Landschulheim in 63628 Bad Soden-Salmünster, Deutschland. Dieser Ort  soll langfristig die Möglichkeit bieten, tagsüber für kurze oder längere Zeit dort zu verweilen und zu meditieren oder im Rahmen von Seminaren mehrere Tage dort zu verbringen. Das Erleben der Meditation und die Meditation selbst werden kostenfrei angeboten werden. 
Mit diesem Projekt möchten wir langfristig einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten, da wir nachhaltig zum Frieden in der Welt beitragen, indem wir innerlich friedlich werden. Des Weiteren trägt Meditation nachgewiesenermaßen zur Gesunderhaltung sowie zu Vorbeugung bzw. Abbau von Stress und Stress-bedingten Erkrankungen bei. Gerade in unserer hektischem Alltag ist die Möglichkeit, in sich zu gehen und Frieden zu finden ein kostbares Geschenk. Für Rückfragen: 01577-2782252, info@samarpan-meditation.de

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Der Ort der Meditation, den wir so lange gesucht haben, ist nun gefunden. Es handelt sich um die ehemalige Waldschule, Landschulheim in 63628 Bad Soden-Salmünster. Nun gilt es, gemeinsam diesen Ort der Meditation zu gestalten und erblühen zu lassen.

Über das Projekt

H. Shree Shivkrupanand Swami Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)