Beendet Internet im Freifunk Marburg erhalten!

Marburg, Deutschland

Beendet Internet im Freifunk Marburg erhalten!

Fill 100x100 375553 104513963003672 1730535450 n

Jetzt unterstützen um Internet im Freifunk Marburg zu erhalten! Freifunk heißt öffentliche, nicht kommerzielle und unzensierte Kommunikation für alle und jede*n.

Oleander R. von Freifunk Marburg GbR, O. Reis, A. Penning, M. KuhnNachricht schreiben

Wir sind wichtiger Teil der Marburger Gruppe von Freifunker*innen! Freifunk ist eine nichtkommerzielle Initiative für freie, offene Kommunikationsinfrastrukturen. Auch Du kannst mitmachen! Der Anfang wurde im Dezember innerhalb des Dunstkreises des [hsmr] Hackspace Marburg, https://hsmr.cc gemacht. Die Projektseite ist unter https://marburg.freifunk.net erreichbar.


Wir verstehen frei als

- öffentlich und anonym zugänglich
- nicht kommerziell und unzensiert
- ohne lästige Vorschaltseiten – Dein Instant Messenger und Deine Fahrplanauskunft funktionieren einfach!
- im Besitz der Gemeinschaft und nach Möglichkeit dezentral organisiert


Unsere Ziele

- Aufklärung und Sensibilisierung zum Thema Kommunikations- und Informationsfreiheit
- Verminderung der digitalen Spaltung
- Ungehinderte Verbreitung von Wissen und Ressourcen
- Menschen dazu befähigen, eigene Netze aufzubauen und zu betreiben
- Vorhandene und neue Sozialstrukturen fördern und vernetzen


Freifunk steht Dir offen. Egal, ob du es nutzen oder aktiv mit einem eigenen Freifunk-Knoten unterstützen möchtest. Als Freifunk-Knoten dient ein dafür mit der Freifunk-Firmware vorkonfigurierter WLAN-Router. Vor dem Missbrauch der Störerhaftung durch Abmahnanwält*innen bist Du geschützt, denn die Freifunk-Knoten bauen (eventuell verschlüsselte) Tunnel auf. Dank dieser „virtuellen Kabel“ kann der Datenverkehr nicht zu Deinem Anschluss zurückverfolgt werden. Trotzdem ist Freifunk nicht Dein Freifahrtschein für kriminelle Aktivitäten: Unsere Tunnel-Server stehen in Deutschland.


Unsere Aufgaben und Dienste

- Betrieb der Tunnel-Server (laufende Kosten)
- Entwicklung der Freifunk-Firmware
- Sicherstellung der Netzqualität – im Rahmen der Möglichkeiten, Freifunk kommt ohne Garantien!
- Vernetzung
- vieles mehr! Wirf doch mal einen Blick in unsere Roadmap: https://trello.com/b/rxCbCvTR/roadmap


Worfür wir Dein Geld brauchen

Mit dem Betrieb der Tunnel-Server (auch „Gateways“ genannt) fallen monatliche Kosten an. Derzeit bewegen sich diese in einer Größenordnung von 50€, da das Netz noch relativ klein ist. Diese wurden bisher von einer Privatperson getragen.