Deutschlands größte Spendenplattform
Wir von betterplace.org wünschen frohe Weihnachten –  und bitten Dich um Unterstützung!

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge und sozial Benachteiligte in Neumarkt/Opf.

Neumarkt in der Oberpfalz, Deutschland

Beendet Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge und sozial Benachteiligte in Neumarkt/Opf.

Fill 100x100 nick 400x400

Durch die Einrichtung einer Fahrradwerkstatt wollen wir Flüchtlingen und sozial benachteiligten Menschen in Neumarkt zu mehr Mobilität verhelfen. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zur Integration.

N. Jödicke von Chancen statt Grenzen e.V.Nachricht schreiben

Das Projekt entsteht in Kooperation mit der Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V. (FAN)

Ziel:
Durch die Einrichtung einer Fahrradwerkstatt wollen wir in Kooperation mit „Chancen statt Grenzen e.V.“ Flüchtlingen und sozial benachteiligten Menschen in Neumarkt zu mehr Mobilität verhelfen. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zur Integration.

Wir übernehmen:
Koordination der Ehrenamtlichen (bereits vorhanden), die Kleinstreparaturen an den Rädern durchführen (gemeinsam mit den Flüchtlingen und sozial Benachteiligten)
Koordination von Patenschaften aus der Bevölkerung, die gemeinsam mit den Flüchtlingen die Räder reparieren (Abbau von Sprachbarrieren…)

Kooperation mit:
Chancen statt Grenzen e.V.
Polizei/Verkehrswacht Neumarkt: wir wollen mit den Flüchtlingen in die Verkehrsschule, damit sie lernen, wie man auf Deutschlands Straßen Fahrrad fährt. Evtl. veranstalten wir ein Event auf dem Volksfestplatz
Polizeiinspektion Neumarkt: Fahrräder sollen codiert werden?
Mit Flüchtlingsunterkünften, um mit Flüchtlingen in Kontakt zu kommen
Schulen in Neumarkt, die Flüchtlingskinder unterrichten und ein Fahrrad benötigen (z. B. zum Weg in die Schule) – Kontakte zu Grund- und Hauptschule bestehen bereits
Fahrradhändler vor Ort, der Reparaturmaterial zu Sonderpreisen abgibt und in den Wintermonaten zusätzlich seine Azubis kostenlos zur Verfügung stellt, damit diese Fahrräder reparieren und Freiwillige anlernen.