Deutschlands größte Spendenplattform
21

Beendet Buddhistisches Nonnenkloster Shide

Ein Projekt von Buddhistisches Nonnenkloster Shide e.V.
in Schneverdingen, Deutschland

Shide, Nonnenkloster, Tibet, Buddhismus, Frauen, Ordinierte, Bhikshuni, Semkye Ling, Kloster, Tibetischer Buddhismus, Namgyäl Chökyi, Thubten Choedroen

B. Föllmi-Zinnenlauf
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Derzeit entsteht in Deutschland das erste buddhistische Kloster für Nonnen in der tibetischen Tradition. In Schneverdingen in der idyllischen Region der Lüneburger Heide wird gerade am Rande des Ortsteils Lünzen das erste Nonnenwohnhaus in Biolehmbauweise errichtet. Gleich nebenan soll auf einem weiteren Grundstück von 1.200 Quadratmetern ein zweites Wohnhaus entstehen. Das Herzstück, der Schrein für gemeinsame Gebete, Rezitationen, Studium und Meditation, wird beide Grundstücke verbinden.
Insgesamt soll Wohnraum für eine feste Gemeinschaft von fünf Nonnen geschaffen werden. Eine zusätzlich geplante Gästewohnung wird Nonnen von ausserhalb die Möglichkeit geben, an den geplanten Regenzeitretreats, Studienkursen und weiteren Aktivitäten im Kloster teilzuhaben.
Das erste Wohnhaus samt Grundstück ist bereits weitestgehend aus Eigenmitteln finanziert. Dann stand ein nächster wichtiger Schritt an: der Erwerb des Nachbargrundstücks. Dank der Großzügigkeit vieler Spenderinnen und Spender, die quadratmeterweise Baugrund für die neue Ordensgemeinschaft gestiftet haben, konnten wir das Grundstück erwerben. Vielen Dank für Ihre/Deine Großzügigkeit.

Doch es gibt nicht nur bauliche Maßnahmen. Bevor das zweite Wohnhaus geplant werden kann, gibt es verschiedene kleinere Bedarfe, wo wir uns über Unterstützung freuen würden.

Herzlichen Dank und "Glück und Segen"!
Ihr Buddhistisches Nonnenkloster Shide e.V.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über