Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet Erste-Hilfe-Kurse für Kids, denn keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein

Unter dem Motto "Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein" soll den Vorschulkindern in Kitas die Erste Hilfe näher gebracht werden. Neben dem Notruf und der Wundversorgung wird auch die stabile Seitenlage geübt. Als Belohnung gibts ein Cap+Urkunde.

A. Grohnert von IG Erste Hilfe & Notfallrettung e.V.Nachricht schreiben

Unter dem Motto "Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!" möchten wir den Vorschulkindern in Kindergärten das Thema Erste Hilfe näher bringen. Neben den Themen Notruf absetzen, Trösten und Wundversorgung wird natürlich auch die stabile Seitenlage geübt. Unsere Dozenten sind jedes Mal fasziniert, wie die Kinder es schaffen, sogar Erwachsene in die lebensrettende stabile Seitenlage zu bringen. Mit kleinen Bildergeschichten werden die Kinder für Gefahrenquellen und deren Vermeidung sensibilisiert. Auf spielerische Art und Weise wird den Kindern die Angst vor Notfällen genommen.
Dieses Kurskonzept soll nicht nur das soziale Miteinander der Kinder fördern, sondern auch den Grundstein für späteres soziales Engagement legen. Nach dem Kurs werden die Kleinen Helden mit einer Urkunde und einem Helden-Cappy ausgestattet, welches sie mit Stolz tragen dürfen.