Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Dresden-Balkan-Konvoi

Ein Projekt von Kulturbüro Dresden Büro f. freie Kultur ... e.V
in Idomeni, Griechenland

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

L. Stolle
L. Stolle schrieb am 09.08.2016

Die gesammelten Spendengelder werden verwendet, um die Anschlußprojekte in Griechenland, Italien und auf dem Mittelmeer zu finanzieren. Dabei werden die Gelder so eingesetzt, dass eine Übereinstimmung mit den Bedarfen besteht. Wir danken allen ganz herzlich für die Unterstützung!

Es wurden 9.259,85 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Transportkosten Konvoi #11 und #12 900,00 €
  • Lebensmittelzukäufe 1.283,52 €
  • Lebensmittelzukäufe 5.135,42 €
  • Bootsmiete 50,00 €
  • Unterkunft für Manaz' Eltern 129,50 €
  • Bekleidungszukauf 1.101,41 €
  • Ersatz für zerstörtes Küchenzelt 660,00 €
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.