Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet bridgingMZAMBA - der Film

Mzamba, Südafrika

Beendet bridgingMZAMBA - der Film

Fill 100x100 hubpic mw

Filmische Aufarbeitung des gemeinnützigen Projekts ´bridgingMZAMBA´ zur kollektiven Reflexion und Dokumentation der Implementierung einer 140m langen Hängebrücke in Eastern Cape, für Beteiligte und Förderer aus Europa und Südafrika.

m. wagner von buildCollective NPO Nachricht schreiben

Filmische Aufarbeitung des gemeinnützigen Projekts ´bridgingMZAMBA´ zur kollektiven Reflexion und Dokumentation der Implementierung einer 140m langen Hängebrücke in Eastern Cape, für Beteiligte und Förderer aus Europa und Südafrika.

Die im Selbstbau von Anrainen, Studierenden und Volontären realisierte Fußgängerbrücke ermöglicht den Bewohnerinnen der südlichen Pondo-Region seit Oktober 2015 eine sichere Querung und Zugang zu Ausbildung, Arbeitsstelle, Gesundheitseinrichtung und Nahversorgung.

Die Dokumentation des 3 jährigen interdisziplinären und Kulturen übergreifenden Projekts soll Geschichte, Wissen und Inspiration an Gemeinden und junge Planer der nächste Generation weitergeben.

Filmvorführungen in Zusammenarbeit mit südafrikanischen und europäischen Bildungseinrichtungen setzen dabei den Brückenschlag und kulturellen Austausch des Projekts fort. – Mit einer gemeinsamen Vision und vereinten Kräften können auch größte Hürden überwunden werden!

Footage zur Verfügung gestellt von den FIlmemachern Kay Gertler und Hadrien Clair sowie Bildmaterial der verschiedenen Teilnehmer dienen als Basis des Dokumentationfilms mit geplanter Veröffentlichung im Frühsommer 2016.
Wie das Projekt selbst finanziert sich auch dieses “making of” rein durch Eigenleistung und Spenden.

Bitte Unterstützen Sie uns bei der Aufarbeitung des gemeinsamen Prozess und der Kreation von Stolz und Verantwortung aller Beteiligten einen Beitrag geleistet zu haben, Menschen im Süden und Norden anzuregen aktive Gestalter ihrer Umwelt zu sein.

Die Dokumentation (ca. 30min) widmet sich den unzähligen gemeisterten Herausforderungen von Projektplanung über Zusammenarbeit bis zu konstruktiven Details des Bauwerks. Dabei wird der Frage nachgegangen wie man gemeinsam lebensnotwendige Infrastruktur realisiert wenn offizielle Stellen versagen.
....................................................................................................................................................
Weitere Informationen und Material zu bridgingMZAMBA – der Film finden Sie online auf:
http://buildcollective.net/onsite/bridgingmzamba-the-movie/

Mehr Informationen zu Projekt, Akteuren und Unterstützern finden Sie hier:
http://buildcollective.net/onsite/category/projects/bridgingmzamba/
https://www.facebook.com/bridgingmzamba/
......................................................................................................
Die Planung und Umsetzung der Brücke erfolgte im Rahmen einer Diplomarbeit der Fachhochschule Kärnten in Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein buildCollective und der 15-köpfigen Gemeindevertretung, welche diese filmische Aufarbeitung ebenfalls unterstützen.


Photos: Anna Weisbrod, Marlene Wagner