Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Learn for Life Empowerment Projekt, Varanasi / Indien

Badi Asha (Große Hoffnung) Schule in Varanasi, Indien, für benachteiligte Kinder, die eine schulische Grundausbildung sowie Essen erhalten, Ausbildungsprojekt, Frauenförderungsprojekt.

N. Seregni von Learn for Life, Deutschland e.V. Nachricht schreiben

Das "Learn for Life Empowerment-Projekt" ist ein internationaler Zusammenschluss von Gemeinnützigen Organisationen und Sozialunternehmen, die sich gemeinsam für die nachhaltige Besserstellung benachteiligter Menschen einsetzen; und zwar durch Projekte hinsichtlich Bildung, Lebensunterhalt, Frauenförderung, Gesundheit und der Schaffung von fairen Arbeitsbedingungen für jeden. Das Projekt besteht aus der Badi Asha Schule, der Brown Bread Bakery, einem Schneiderei-Projekt sowie einem Reiseführer-Projekt in den Städten Varanasi und Neu-Delhi.
Badi Asha bedeutet auf Hindi soviel wie "Große Hoffnung". Die Schule bietet kostenlose Erziehung für ca. 140 Kinder im Alter von 4-16 Jahren vom Kindergarten bis zur 6. Klasse, die im verarmten Aurangabad-Bezirk leben. Die Erziehung fördert kreative Ansätze und bietet den Kindern die Möglichkeit in einem sicheren Umfeld zu lernen und zu spielen. Unsere Schüler/innen erhalten Schuluniformen, Lernmaterialien, 2 gesunde/organische Mahlzeiten pro Tag, sowie eine kostenlose Krankenversorgung für sich und ihre Eltern. Darüber hinaus bieten wir ehemaligen Schulabgängern Unterstützung für das Besuchen weiterführender Schulen.
Die Borown Bread Bakery ist ein Sozialunternehmen, bestehend aus einer Bäckerei, Restaurants und einem Gästehaus in Varanasi, sowie einem Restaurant in Neu-Delhi, wo wir unter der Marke "Organic German Bakeshop" eine weitere Bäckerei führen. Dieses Projekt bietet die Möglichkeit auf eine kostenlose Berufsausbildung mit anschlißender Weiterbeschäftigung. Großer Wert wird dabei auf den nachhaltigen Vertrieb von Produkten aus organischem Anbau bzw. von lokalen Lebensmittelerzeugern gelegt. Alle Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung, faire Arbeitsbedingungen sowie eine ausreichende Krankenversorgung.
Unser Schneiderei-Projekt richtet sich an die Gemeinschaft und dient ausschließlich der Frauenförderung. Frauen werden darin geschult, Kleidung zu designen und in Handarbeit zu fertigen, welche dann unter dem Namen "Learn for Life" vertrieben werden. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit einen Verkaufsladen zu führen oder sich um den Online-Shop zu kümmern.  Die am Projekt teilnehmenden Frauen erhalten eine faire Bezahlung sowie kostenlose Krankenversorgung. Der gesamte erzielte Gewinn fließt direkt als weitere Unterstützung dem Projekt zu.
Ebenso starteten wir kürzlich mit einer Ausbildung zum Reiseführer in Varanasi. Hierbei haben Interessierte die Möglichkeit durch Unterricht in Computer, Englisch, Witschaft und Geschichte/Kultur entsprechende Kenntnisse zu erwerben, um anschließend im boomenden Tourismus-Sektor aktiv werden zu können.
Weitere Projektinformationen finden Sie auch unter:
https://learn-for-life.org/
https://www.facebook.com/LearnForLifeproject/
https://www.instagram.com/learnforlife_empowerment/