Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Karte von morgen - Alles Gute auf einer Karte

Mannheim, Deutschland

von morgen fördert Menschlichkeit, Umweltfreundlichkeit und gemeinsames Handeln ‐ kurz gesagt: Alles was glücklich macht. Wir zeigen Menschen, die Gutes wollen, wo es Gutes gibt.

Helmut W. von Ideen³ e.V. // Räume für Entwicklung
Nachricht schreiben

Die Karten von morgen fördern Menschlichkeit, Umweltfreundlichkeit und gemeinsames Handeln in über 100 Regionen bzw. Städte – kurz gesagt: Alles was glücklich macht. Wir sind auf der Suche nach vielfältigen Projekten, Initiativen und Unternehmen, die den wachsenden sozialen, ökologischen und ökonomischen Umbrüchen alternativ entgegen wirken. Ihnen wird ein gemeinsamer online-Auftritt und ein Papierkartenflyer geschaffen und damit eine erhöhte Aufmerksamkeit ermöglicht.

Nach dem Wiki-Prinzip können alle Nutzer, Initiativen und Unternehmen Orte auf der Karte eintragen, bewerten und so ihre Mitmenschen erreichen. Doch von morgen ist mehr als eine Onlineplattform: Regionalpiloten sichern vor Ort die Qualität der Karteneinträge und haben neben einer redaktionellen Funktion die Aufgabe durch Bildungsveranstaltungen und Aktionen den regionalen Austausch zwischen Bürgern, Initiativen und Unternehmen zu stärken.

von morgen soll jedem Nutzer die Möglichkeit bieten, Initiativen und Unternehmen anhand von sechs Positivfaktoren auf ihre Gemeinwohlorientierung hin zu bewerten. Je umfassender diese ist, desto auffälliger wird der Ort auf der Karte dargestellt, wodurch es Nutzern ermöglicht werden soll, die zukunftsorientierte Entwicklung in ihrer Umgebung direkt mitzuverfolgen.

Was wir mit eurer Spende als nächstes entwickeln, seht ihr hier.

Sehr gerne kannst du auch direkt per Banküberweisung spenden:
(sinnvoll für größere Spenden, dann sparen wir uns 2,5% Plattformgebühr!)
    Ideen hoch drei e.V.
   
IBAN: DE05 4306 0967 4031 0759 00
   
BIC-Code: GENODEM1GLS GLS Bank
    Verwendungszweck: Karte von morgen


Alles weitere erfahrt ihr auf:
 
kartevonmorgen.org
 
blog.vonmorgen.org
 
t.me/vonmorgen
 
facebook.com/vonmorgen
 
instagram.com/kartevonmorgen
 
twitter.com/kartevonmorgen


info@kartevonmorgen.org