Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ausstattung der Asylunterkünfte in Ulm mit Freifunk

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

W. Gasser
W. Gasser schrieb am 26.07.2016

Gemeinsam mit der Freifunkgruppe Ulm wollen wir die Asylunterkünfte in Ulm und Umgebung mit Freifunk versorgen.
Daurch
erhalten die Bewohner Zugang zum Internet und können den Kontakt mit
ihren zuhause gebliebenen Familien und Freunden aufrechterhalten.
Ausserdem können sie so Informationen im Internet nachschlagen,
die vielleicht für das Asylverfahren von Belang sind.
Die Freifunk-Zugänge kann jeder nutzen, der sich in Reichweite des Wlan-Netzes befindet.


Es wurden 170,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Router Nanostation M5 160,00 €
  • Nanostation M5 für Asylunterkunft Römerstraße 10,00 €
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.