Deutschlands größte Spendenplattform
4

Reanimationspuppe und Übungs-Defibrillator helfen Leben retten

Ein Projekt von DRK Kreisverband Heidenheim
in Heidenheim, Deutschland

Bei unseren Einsätzen müssen wir für die Reanimation gerüstet sein. Um dies professionell zu üben brauchen wir eine Reanimationspuppe und einen Übungs-Defibrillator. Bitte unterstützen Sie uns beim Leben retten!

N. Liebenow
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir, die DRK-Bereitschaft Mergelstetten, will den Heidenheimern noch besser helfen. Bei unseren Einsätzen müssen wir auch für die Reanimation gerüstet sein. Um dies professionell zu üben brauchen wir eine Reanimationspuppe und einen Übungs-Defibrillator. Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende, damit wir den Menschen noch besser helfen können.

Die DRK-Gruppe Mergelstetten engagiert sich insbesondere bei Sport- und Kulturveranstaltungen in der Stadt Heidenheim. Jedes Jahr können wir hierbei vielen Menschen in Not helfen. Doch um Leben auch tatsächlich retten zu können, muss man dies üben. Diese Übungen trainieren wir innerhalb unserer Gruppenabende. Und genau hier brauchen wir Ihre Unterstützung! Mit einer Reanimationspuppe können wir dies nämlich so real wie möglich tun. Daher bitten wir Sie das mit Ihrer Spende zu unterstützen, um so noch besser in der Lage zu sein Menschenleben zu retten!