Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Unser Kindergarten-Garten benötigt dringend eine Sanierung!

Schwabach, Deutschland

Finanziert Unser Kindergarten-Garten benötigt dringend eine Sanierung!

Schwabach, Deutschland

An die Balken, fertig, los!

C. Weber
C. Weber schrieb am 04.03.2016


Heute war der große Tag! Pünktlich um 8 Uhr stand der große LKW vor unserem Kindergarten und hatte kostbare Fracht geladen. Balken für Balken haben wir die Einzelteile unseres Spielgeräte abgeladen. Und das war keine leichte Angelegenheit, wenn man bedenkt, dass wir alles im robusten Robinien-Holz bestellt haben.


Und schon ging es zusammen mit dem Fachmann unseres Spielgeräteherstellers an die Montage der großen Kletterwand. Wir Laien hatten richtig Respekt vor dem großen Vorhaben, aber Matthias meinte, dass wir das mit links schaffen. Und er hatte recht – zumindest, damit, dass es machbar war.  Nach der Montage der Vorderseite mussten wir allerdings die ganze Wand noch einmal kippen, um die Rückwand montieren zu können. Zum Glück hatten wir noch den großen Bagger vor Ort und konnten das Ungetüm aus Holz oben anhängen. Jetzt noch das ganze Ausrichten und mit ordentlichen Betonfundamenten versehen und weiter geht es mit dem nächsten.


Der Tag lief wirklich gut. Ähnlich schnell standen auch Kletterparcours, die Pfosten für das Sonnensegel und am Ende des Tages auch noch die Rutsche. Lediglich die Begrenzung des Sandkasten konnten wir nicht mehr mit Betonfundamenten fixieren, was aber nicht an mangelter Motivation lag, sondern viel mehr mangels Beton, den wir leider an einem Freitag Nachmittag bekommen haben. Dafür haben wir aber schon den Kies für den Fallschutz der Kletterwand einfahren können. Alles in allem ein guter Fortschritt! Morgen geht es mit ausgeruhten Kräften aller Eltern weiter, damit der Garten nächste Woche wieder an die Kinder übergeben werden kann.


Wir haben die Galerie für Sie schon aktualisiert!
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.