Deutschlands größte Spendenplattform

interkulturelle Filmabende für Flüchtlingen und Bewohnern der Stadtteile

Ein Projekt von Miteinander in Bergedorf e.V.
in Hamburg , Deutschland

Interkulturelle Filmabende für Flüchtlingen sowie Bewohnern aus dem Stadtteil

H. Akanno
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir möchten im Rahmen unserer Flüchtlingsarbeit und der interkulturellen Bildung Filmabenden organisieren.
Ziel ist es, eine gesunde Integration zu fördern, Vernetzung und Austausch zwischen Menschen aus unterschiedlichen Herkünften zu verbessern und zu stärken.
Dazu möchten wir sowohl die Neuallermöher als auch die
Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Bergedorf-West herzlichen einladen zu interkulturellen Filmabenden.
Als Rahmenprogramm möchten wir ein kleines Buffet, bestehend aus Fingerfood und Wasser anbieten.
Der Eintritt ist frei.
Welche Kooperationspartner sind beteiligt?:
Stadtteilbüro, KulturA, Gymnasium Allermöhe, Flüchtlingsunterkunft Bergedorf-West.
Was wir brauchen?
Finanzielle Unterstützung für Raummiete, Flyer Layout, Druck, Film Lizenz, Öffentlichkeitsarbeit,
Bilder zu unserer Veranstaltungen finden liegen hier https://www.flickr.com/photos/mib-ev/
Gemeinsam mit Euch wollen wir helfen, eine offene Willkommenskultur in Deutschland für Flüchtlingen zu schaffen!

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Interkulturelle Filmabende für Flüchtlingen sowie Bewohnern aus dem Stadtteil

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)