Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Spende für medizinische Weiterbildung in Syrien (Rojava)

Raʾs al-ʿAin, Syrien

Finanziert Spende für medizinische Weiterbildung in Syrien (Rojava)

Fill 100x100 sebastian jueneman

CADUS organsiert Aus- und Weiterbildung für medizinisches Assistenzpersonal in Rojava im Norden Syriens.

S. Jünemann von CADUS - Redefine Global Solidarity e.V.Nachricht schreiben

In der Region Rojava im Norden Syriens liegt das Gesundheitssystem am Boden. Aufgrund des anhaltenden Bürgerkrieges der letzten Jahre ist ein Großteil des medizinischen Fachpersonals geflüchtet oder ums Leben gekommen. So etwas wie einen funktionierenden Rettungsdienst und ausgebildete Ersthelfer:innen gibt es nicht mehr. Vor Ort leisten viele freiwillige Helfer:innen Außergewöhnliches, wenn sie Tag für Tag mit nicht standardisierten Materialien und Geräten versuchen, so gut es möglich ist, Erste Hilfe zu leisten. 

CADUS entsendet seit September 2014 medizinische Teams in diese Region, hauptsächlich wird das Krankenhaus in Serekaniye unterstützt. Während ganz Europa an einer Lösung der Flüchtlingskrise arbeitet, bemühen wir uns Fluchtursachen vor Ort zu bekämpfen und den Menschen, die nicht fliehen wollen oder können dabei zu helfen, lebensnotwendige Strukturen aufzubauen. 

Gemeinsam mit dem regionalen Kooperationspartner Heyva Sor a Kurd (Kurdischer Roter Halbmond) bietet CADUS syrischen Freiwilligen die Möglichkeit sich zu Sanitäter:innen ausbilden zu lassen.

Die Ausbildung ist in 7 Module von je 8-10 Unterrichtstagen gegliedert:

Modul 1: Polytraumaversorgung I (bereits finanziert)

Modul 2: Polytraumaversorgung II (bereits finanziert)

Modul 3: Pädiatrische/Gynäkologische Notfälle (bereits finanziert)
 
Modul 4: Internistische/Neurologische Notfälle

Modul 5: Hygiene und Seuchenprävention (besonderer Bezug zu Flüchtlingslagern)

Modul 6: Pflegehilfe Krankenhaus, Management Notaufnahme

Modul 7: Wiederholung/Zusammenfassung


Die ersten 3 Module sind bereits durch unser Crowdfunding finanziert. Helft dabei, dass wir auch die anderen Module im nächsten Jahr erfolgreich durchführen können!

CADUS supports, support CADUS

.