Deutschlands größte Spendenplattform
3

Beendet 1.000 Tickets für die Weiterreise von Refugees nach Schweden

Ein Projekt von Lübecker Flüchtlingsforum e.V.
in Lübeck, Deutschland

Für 1.000 Ticktes für Refugees nach Schweden und gegen alle Grenzen in und um Europa! Für das Recht auf Bewegungsfreiheit für alle Menschen!

H. Behrens
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit dem 09. September 2015 ist auf dem Gelände der „alternative e.V.“ („Walli“, Willy-Brandt-Allee 9, 23554 Lübeck) ein Kommunikations- und Solidaritätszentrum entstanden. Bisher legten über 15.000 Geflüchtete aus Syrien, Irak, Afghanistan und Eritrea auf ihrer Flucht nach Skandinavien einen Zwischenstopp in Lübeck ein. Gemeinsam buchen wir Tickets für die Überfahrt mit der Fähre von Travemünde nach Schweden und kümmern uns um die Versorgung während ihres Aufenthaltes mit Kleidung, Essen und einer Schlafgelegenheit. Unsere Arbeit ist freiwillig, ehrenamtlich und Spenden basiert. Täglich betreuen wir 200 bis 300 Refugees.