Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

ARQUE - Arbeitsgemeinschaft für Querschnittgelähmte mit Spina bifida

Mainz, Deutschland

ARQUE - Arbeitsgemeinschaft für Querschnittgelähmte mit Spina bifida

Fill 100x100 qnot transparent

Spina bifida ist eine angeborene Querschnittlähmung, die ARQUE unterstützt Menschen mit Spina bifida auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Wir helfen bei der Bewältigung der durch die Behinderung entstehenden Herausforderungen.

Oliver P. von ARQUE e.V. AG für Querschnittgelähmte Spina bifidaNachricht schreiben

In der ARQUE haben sich seit 1979 etwa 600 Eltern querschnittgelähmter Kinder und Jugendlicher sowie Jugendliche und Erwachsene, die von einer Querschnittlähmung betroffen sind, zur gegenseitigen Hilfe zusammengeschlossen. Eine Organisation motivierter junger Eltern, die sich um Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer angeborenen Querschnittlähmung kümmern. Kümmern heißt dabei, sich den medizinischen, pflegerischen und sozialen Aufgaben zu stellen und insbesondere auch jungen Eltern Mut zu machen, wenn in der Familie ein Kind mit einer solchen Behinderung geboren wird - und dies passiert in Deutschland mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 : 1.000.

Als Selbsthilfegruppe unterstützen wir alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Spina bifida auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Ihnen und den Angehörigen helfen wir bei der Bewältigung der durch die Behinderung entstehenden Herausforderungen. Mit regelmäßigen Seminaren und Selbständigkeitstrainings, Einzelberatungen und umfangreichem Informationsmaterial unterstützen wir Sie in allen Lebensphasen.
Auf Wunsch beginnt die Begleitung bereits während der Schwangerschaft.

Auch Interessierte, die beruflich Menschen mit Spina bifida begleiten, können sich an uns wenden.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, stellen Sie Ihre Fragen und lernen Sie uns in einem Gespräch kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten