Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Unterkünfte für obdachlose Kinder in Uganda

Ein Projekt von "Terra Varietas" Miteinander-Füreinander
in Kampala, Uganda

Der Verein Terra Varietas ist ein kleiner Verein welcher sich für obdachlose Kinder in Uganda engagiert. Unser Motto:"Miteinander - Füreinander" Mit Ihrer Hilfe schaffen wir unser Ziel,obdachlosen Kindern in Uganda ein Heim der Liebe zu ermöglichen.

A. Uhlmann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Verein Terra Varietas ist ein kleiner Verein welcher sich für obdachlose Kinder in Uganda engagiert.
Es ist leider immer wieder die harte Realität in Uganda, dass Babys und Kleinkinder, weil deren Eltern entweder krank oder hilfsbedürftig sind, irgendwo abgegeben oder einfach im Busch zurückgelassen werden.
Die Kinder werden dann gefunden und im besten Fall bei der zuständigen Polizeistation abgegeben. Hier kommen wir ins Spiel! Unsere Partnerin in Uganda, Agnes Lubega hat im Jahr 2010 ein Baby Home gegründet. Dieses wunderschöne Projekt, geführt von wunderbaren Menschen benötigt unsere Hilfe. Das Land Uganda unterstützt solche Projekte in keinster Weise. Die Anfangsfinanzierung erfolgte durch einen christlichen Verein aus den USA. Die monatliche Belastung ist recht hoch, da die meisten Kinder noch unter 3 Jahre alt sind und besondere Betreuung sowie besondere Nahrung brauchen. Kinder mit Krankheiten (Aids/HIV) oder auch unterernährte Kinder brauchen medizinische Versorgung die in Uganda nicht billig ist.
Das Haus in dem die Kinder derzeit wohnen, platzt aus allen Nähten und ist auch nur nach ugandischem Minimalstandard ausgestattet.
Um die derzeitigen Kinder weiterhin gut zu versorgen und um eventuell noch weiteren Kinder ein Zuhause geben zu können, brauchen wir Ihre Hilfe und Spende!
Wir arbeiten mit einer renommierten Anwaltskanzlei zusammen, welche einige Kinderheime in Uganda betreut. Nach Aussage unserer Anwältin, ist das Baby Home eines der Schönsten in ganz Uganda. Besuchen Sie unsere Homepage und überzeugen Sie sich selbst davon. Noch besser: Statten Sie uns einen Besuch in Uganda ab! Über unser Volunteer-Programm, werden sie direkt auf dem Baby Home Geländeuntergebracht und erleben alles live mit. Oder werden Sie Pate von einem unserer Kinder. Verfolgen Sie mit wie die Kinder aufwachsen, was sie erleben und welche Fortschritte sie machen. Durch regelmässigen Brief/Videokontakt können sie alles ganz genau verfolgen.
Das von Ihnen gespendete Geld wird zu 100% in das Projekt investiert. Meine Helfer und ich arbeiten alle unentgeltlich. Wir bezahlen alle anfallenden Kosten wie Flüge, Werbung und Veranstaltungskosten aus eigener Tasche.
Um den Kindern aus unserem Baby Home eine gute und sichere Zukunft bieten zu können, bitte ich Sie um eine Spende. Auch Kleinstbeträge helfen uns, das beschriebene Ziel zu erreichen.