Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 28

Beendet Freifunk für Flüchtlingsunterkunft Graf Yorck Kaserne Möhnesee

Efahrungsbericht nach 3 Tagen

T. Drewermann
T. Drewermann schrieb am 25.05.2017

Nach 3 Tagen an denen die temporäre Installation zur Verfügung steht wird diese auch rege genutzt. Im Tagesdurchschnitt werden ca. 26MBit/s der verfügbaren 70Mbit/s Bandbreite von den Refugees vor Ort verwenden. Hier mal ein Auszug aus der Nutzungsstatistik.
Limit 600x450 image

Der abgestellte Steiger kann dort nur noch bis morgen stehen bleiben, da er wieder zurück gegeben werden muss. Durch die Testinstallation ist herausgekommen, dass der ursprünglich geplante Ort für die Installation des Mastes keine Sichtverbindung zur Kaserne hat. Der finale Mast muss also gegenüber der eigentlich geplanten Position installiert werden. Die aktuelle Position des Steigers ist so, dass der Mast auf der Mitte der Strasse aufgebaut werden müsste.
Limit 600x450 image

Die finale Position des Mastes wird nun mit dem Grundstückseigentümer geklärt. Wir hoffen, dass dieser 1.70mx1.70m seiner Fläche für den Mast zur Verfügung stellen wird.

Mach unser Projekt jetzt bekannter
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.