Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Verschenke Aktion

Bremen, Deutschland

Verschenke Aktion

Fill 100x100 img 20150911 163104

Die “Verschenke Aktion” hat es sich zum Ziel gesetzt, arme und bedürftige Familien mit Kindern, insbesondere Flüchtlinge, mit sauberer und qualitativer Bekleidung, Spielzeug, Kinderwagen, Kinderbetten etc. zu versorgen.

J. Stephens von BFP KdöR - Freie Christengemeinde BremenNachricht schreiben

Die “Verschenke Aktion” hat es sich zum Ziel gesetzt, arme und bedürftige Familien mit Kindern, insbesondere Flüchtlinge, mit sauberer und qualitativer Bekleidung, Spielzeug, Kinderwagen, Kinderbetten etc. zu versorgen.

Zu diesem Zweck kooperiert die “Verschenke Aktion” mit allen Hebammen des Gesundheitsamtes Bremen, Flüchtlingswohnheimen, den Ämtern für Soziale Dienste, sozialen Institutionen, Flüchtlings- und Menschenrechtsorganisationen sowie Kirchengemeinden.

Die „Verschenke Aktion“ ist eine Initiative der Freien Christengemeinde Bremen, die 2008 ins Leben gerufen wurde und in Deutschland, schwerpunktmäßig in Bremen arbeitet. Ihr Ziel ist es, bedürftige und arme Familien mit Kindern mit sauberer und qualitativ hochwertiger Kleidung und Spielzeug zu versorgen. Zu diesem Zweck kooperiert die „Verschenke Aktion Bremen“ mit allen Hebammen vor Ort und auch den dortigen Flüchtlingswohnheimen, Ämtern für Soziale Dienste, sozialen Institutionen, Flüchtlings- und Menschenrechtsorganisationen sowie Kirchengemeinden deutschlandweit.

Was sagen die Besucher der Verschenke Aktion:

„Toll, dass es so etwas gibt.“ (Besucherin der Aktion)
„Jetzt muss ich mir endlich kein Kuscheltier mehr mit meinem Bruder teilen.“ (ein kleiner Junge mit einem Teddybären im Arm)
„Für mich könnte ich das nicht annehmen, aber für meine Kinder nehme ich dieses gerne an.“ (Vater von mehreren Kindern)
Zielgruppe der „Verschenke Aktion“

Die „Verschenke Aktion Bremen“ richtet sich an alle armen und bedürftigen Familien in Bremen und Umgebung, welche sich nicht aus eigenen Mitteln saubere und qualitativ gute Bekleidung für ihre Kinder leisten können. Ebenso ist es das Ziel, auch bedürftige Menschen in ganz Deutschland mit gepflegter und hochwertiger Kinder-, Baby- und Damenbekleidung, sowie Spielzeug zu versorgen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit lokalen Kirchengemeinden. Durch die vielfältigen Kooperationen und Kontakte war es bereits möglich, Aktionen in ganz Deutschland mit dem vorhandenen Wissen, den bisherigen Erfahrungen sowie mit Bekleidung und Spielzeug zu unterstützen.

Zu der Zielgruppe der „Verschenke Aktion“ zählen speziell Empfänger von Hartz-IV-Leistungen, Flüchtlinge und Niedriglohnempfänger, welche sich ihr Gehalt vom Staat noch aufstocken lassen müssen, damit es für ihren Lebensunterhalt ausreicht.

Zielsetzung der „Verschenke Aktion“
Die „Verschenke Aktion“ ist bemüht, weitere Möglichkeiten zu finden, um die bedürftigen Menschen mit ihrem Engagement zu erreichen. Hierzu beteiligt sich die Projektleitung aktiv an Stadtteilsitzungen und Arbeitskreisen, welche sich dem Thema Armut widmen. In Kattenturm ist eine fruchtbare Zusammenarbeit mit anderen Kirchengemeinden („Kirchen für Obervieland“) und dem „Kattenturmer Stadtteilprojekt“ gewachsen.
nsgesamt besteht das Anliegen der „Verschenke Aktion“ also darin, sich aktiv dafür einzusetzen, der zunehmenden Armut in Deutschland entgegenzuwirken. Dazu hilft di

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten