Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Growhow

Köln, Deutschland

Growhow

Fill 100x100 default

Growhow ist ein Projekt des Enactus Teams der TH-Köln um durch das Recycling von Kaffeebechern und Kaffeesatz Dünger für eine Garten AG zu erzeugen. Die Garten AG wird in integrativen Schulen realisiert und soll den Schülern selbstvertrauen geben.

Enactus T. von Enactus e.V. Nachricht schreiben

Das wichtigste für ein erfolgreiches Studium, ist wahrscheinlich der Kaffee am Morgen.
Diese Behauptung würde ihnen wahrscheinlich jeder Student bestätigen, da fast jeder Student 1-2 Becher Kaffee am Tag trinkt.
Ziemlich viel Müll wenn man mal überlegt.
Wir wären aber nicht Enactus, wenn wir in diesem Problem nicht eine Chance sehen würden.

Wir haben für unsere Uni schon recycelbare Kaffeebecher eingeführt, um die Umweltverschmutzung zu minimieren.

Aber das reicht noch lange nicht!

Wir wollen mit den recycelbaren Bechern und dem Kaffeesatz, Dünger produzieren um daraus, wieder etwas wachsen zu lassen.

Jetzt kommt das beste an unserem Projekt.

Der Dünger wird an integrative Schulen in Köln gespendet, um dort Garten AG's zu unterstützen.
Die Schüler lernen wie man selbständig arbeitet und erlernen neue Fähigkeiten ,in einem bisher für Sie unbekannten Bereich.
Diese werden den Schülern, auch bei der Integration in den Arbeitsmarkt, von großem Vorteil sein.

Somit schließt sich der Kreis, der Student ist morgens wach und munter und jemand anderes kann daraus etwas wachsen lassen und seine Fähigkeiten erweitern sowie unter Beweis stellen.

So ein Projekt benötigt aber am Anfang einige kleine Finanzspritzen, bis es von alleine läuft.
Wenn Sie Interesse haben und spenden wollen, finden Sie unsere momentanen Finanzziele auf dieser Seite.

Danke für Ihr Interesse und ihre Spenden.

Ihr Enactus Team der TH-Köln

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140