Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Projekt "Programmierung und Robotik" an der Hulda-Pankok-Gesamtschule

Fill 100x100 default

Unterstützung der Durchführung eines Projektes "Programmierung und Robotik" an der Hulda-Pankok-Gesamtschule in Düsseldorf, Anschaffung von LEGO® MINDSTORMS® Education EV3-Sets

S. Proksch von Förderverein der Hulda-Pankok-Gesamtschule e.V.Nachricht schreiben

Die Hulda-Pankok-Gesamtschule liegt in Düsseldorf-Bilk. Sie ist eine Schule mit 4 Parallelklassen in der Sekundarstufe I und besitzt eine drei- bis vierzügige Gymnasiale Oberstufe mit den Jahrgängen 11-13. Etwa 960 Schülerinnen und Schüler werden von einem Kollegium von ca. 100 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.
Die Hulda-Pankok-Gesamtschule ist eine Schule mit gebundenem Ganztag, in dem die Schülerinnen und Schüler individuell gefördert werden.

Für die individuelle Förderung im Bereich "Programmierung und Robotik" sucht der Förderverein der Hulda-Pankok-Gesamtschule Unterstützung bei folgender Aktivität:

Anschaffung von 1 LEGO® MINDSTORMS® Education EV3-Software-Schullizenz sowie 3 LEGO® MINDSTORMS® Education EV3-Basis-Sets zur Neigungs- und Begabtenförderung „Programmierung und Robotik“ im Ganztag der Schule sowie Teilnahme an Robotik-Wettbewerben

Die Nachhaltigkeit wird durch die Implementation in das schulinterne Curriculum im Fach Arbeitslehre/Technik im Wahlpflichtbereich zu den Hauptthemen "Steuern und Regeln" sowie "Informationsverarbeitende Systeme" gewährleistet.
Durchführung
Alle Kurse werden von erfahrenen Kollegen der Schule angeleitet.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten