Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet Lebensmittel für syrische Flüchtlinge-Welcomefeder in Ungarn

www.welcomefeder.de www.manouchemanouche.de HILFE DIREKT UND VOR ORT Der erste Feder-Sprinter auf dem Weg nach Ungarn Wir benötigen Geld für Lebensmittel, die direkt vor Ort gekauft und an die Menschen auf der Flucht verteilt werden.

katja P. von WelcomefederNachricht schreiben

NEUER SPENDENLINK!!
https://www.betterplace.org/de/projects/34253-welcomefeder

HILFE DIREKT UND VOR ORT Der erste Federsprinter auf dem Weg nach Ungarn
Wir benötigen Geld für Lebensmittel, die direkt vor Ort gekauft und an die Menschen
auf der Flucht verteilt werden.



Für unser neues Vorhaben benötigen wir jetzt Eure Unterstützung! Wir wollen aktiv und sofort helfen und zwar da, wo Flüchtlinge sehr dringend Hilfe benötigen - auf ihrem Fluchtweg.
EinTeam von 3 Helfern aus München fährt in den nächsten Wochen mit einem Sprinter entgegen der Fußroute der Flüchtlinge, die über Südosteuropa nach Ungarn führt.
Unser Sprinter ist bepackt mit Sachspenden wie Baby-und Hygieneartikel und rezeptfreien Medikamenten, die wir bereits in München gesammelt haben.

Da wir aber hauptsächlich mit Lebensmitteln vor Ort helfen müssen, brauchen wir Eure finanzielle Unterstützung. Um Transportkosten zu sparen werden wir die benötigten Lebensmittel immer an dem jeweiligen Ort/Standpunkt von den Spendengeldern kaufen und direkt verteilen.

Der genaue Zielort wird bei Beendigung des Spendenaufrufs festgelegt, da sich die Routen der Flüchtlinge auch schnell ändern können. Momentanes Ziel ist Ungarn. Wir haben uns natürlich um alles gekümmert: Routenplanung, Sprachkenntnisse der Fahrer, etwaige Dokumente, Zollbestimmungen zur Ausfuhr von Medikamenten, Kontaktorganisationen in Ungarn, Übersetzung der Medikamentenbeipackzettel ins Arabische..Wir fahren vor Ort, aber geplant!
Wir halten das ganze Projekt und Eure Spendengelder transparent: auf facebook könnt Ihr über eine Fotodokumentation das Projekt verfolgen. Bei Beendigung unserer Fahrt könnt Ihr online eine Zusammenfassung einsehen sowie alle Einkäufe / Ausgaben nachverfolgen.
Jeder, der uns mit einer Geldspende unterstützt, bekommt nach unserer Fahrt eine Dokumentation der Hilfsaktion, ein Poster mit unserer Feder und wird auf unserem abschließenden Sponsorenflyer genannt.
Die Menschen auf der Flucht sind erschöpft und haben unzureichende Verpflegung und Versorgung. Insbesondere leiden die vielen Kinder unter der anstrengenden Flucht. Wir versuchen ein bisschen Leid zu lindern und zwar jetzt, direkt und vor Ort. Helft uns dabei,
wir freuen uns über jede Spende!
Mit den besten Grüßen und Danke! Euer FEDERTEAM.
Nutzung der Spendengelder:
- Benzinkosten für die Fahrt
- Verpflegung und einfache Unterkunft für unsere Helfer
- Lebensmittel für die Flüchtenden