Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Hilfe nach der Flucht! Integration durch Bildung e.V.

Leipzig , Deutschland

Finanziert Hilfe nach der Flucht! Integration durch Bildung e.V.

Fill 100x100 dsc 0119

Der Verein Integration durch Bildung hat es sich zur Aufgabe gemacht jungen Migranten und Migrantinnen dabei zu unterstützen den bestmöglichen Bildungsabschluss zu erreichen.

P. Ehrhardt von Flüchtlingsrat Leipzig e.V. Nachricht schreiben

Täglich erreichen zahlreiche Flüchtlinge unterschiedlichster Herkunft Deutschland und können Leid, Krieg und all die Strapazen, die sie in den letzten Wochen auf sich genommen haben, hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen.
Doch wie geht es nun weiter für diese Menschen? Wo finden sie Unterkunft? Wie können sie die deutsche Sprache erlernen? Wie können sie ihren Kindern die nötige Ausbildung ermöglichen?

Und genau hier tritt der Flüchtlingsrat Leipzig e.V. und der Verein Integration durch Bildung e.V. in Erscheinung. Diese zusammengehörenden gemeinnützigen Vereine haben es sich zur Aufgabe gemacht, Flüchtlingen die Integration in Deutschland durch Bildung, Vermittlung von Unterkünften, medizinischer Versorgung, rechtliche Beratung und sämtlicher weiterer Hilfe zu ermöglichen.
Beide Vereine sind frei finanziert und beziehen keinerlei europäische oder staatliche Fördermittel, womit insbesondere Integration durch Bildung e.V. immer wieder auf Spenden und andere Unterstützung angewiesen ist. Aufgabe des Vereins ist es Kindern aller Altersstufen eine geeignete Bildung bieten zu können, angefangen bei reinem Sprachunterricht über konsequente Förderung von Schülern und Schülerinnen aller Klassenstufen bis hin zur beruflichen Ausbildung oder einem Studium. Neben Grundbedarfen wie Miete für Lehrräume und Verwaltungsaufwendungen fehlt es regelmäßig an einfachsten Arbeitsmaterialien wie Stiften, Papier, Kreide, Bilderbüchern bis hin zu Fachliteratur.

Wir, Alisa, Dima, Julian, Philipp und Yao sind Studierende der Hochschule Anhalt am Standort Bernburg und führen dieses Projekt im Rahmen eines Moduls des Masterstudiengangs Online-Kommunikation durch. Aufgabe ist es, ein echtes Crowdfunding Projekt nach eigenen Vorstellungen auf die Beine zu stellen. Uns war es von Beginn an ein Bedürfnis ein soziales Projekt mit dieser Prüfungsleistung zu verwirklichen, um unsere Energie den Menschen zu Gute kommen zu lassen, die sie wirklich benötigen. Der Flüchtlingsrat Leipzig hat uns dabei mit offenen Armen empfangen und mit ihrer Arbeit im Verein Integration durch Bildung sehr beeindruckt, weshalb es eine Herzensangelegenheit für uns ist, dieses Engagement mit unseren Bemühungen zu würdigen.

Tut Gutes und unterstütz den Verein Integration durch Bildung mit Eurer Spende!
Jeder Euro zählt!