Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Computerraum für das Canadapura Waisenhaus in Sri Lanka

Spendenprojekt zur Finanzierung des Computerraums des Canadapura Waisenhauses nahe Tangalle in Sri Lanka.

S. Fröhlich von S. FröhlichNachricht schreiben

Jeder der mich kennt, weis ich habe mich dieses Jahr 7 Wochen auf Sri Lanka aufgehalten und davon 4 Wochen als Volunteer im Canadapura Waisenhaus nahe Tangalle mit den Kids gespielt und gelernt (mehr dazu unter https://happytrip2015.wordpress.com/2015/04/09/volunteering-in-tangalle/).
Die Waisenkinder leben dort auf einfache Weise, haben aber alles (das Nötigste) um gesund aufwachsen zu können. Allerdings verlassen die Kids das Waisenhaus mit etwa 18 Jahren und sollen dann theoretisch auf eigenen Beinen stehen. Vormittags haben die Kids zwar Schule, dass das Niveau nicht mit westlichen Ländern vergleichbar ist, ist sicher vorstellbar. In meinen Augen kann man in einem armen Land den größten Vortschritt mit Hilfe zur Selbsthilfe erreichen. Dies geht wiederrum sehr gut durch finanzieren der Bildung der nächsten Generationen, gerade wenn diese aus armen Familien ohne große Perspektiven kommen.
Daher möchte ich das bereits angefangenen Lerngebäude des Canadapura Waisenhauses, bestehend aus einer Bibliothek/Lernraum (bereits fertig), einem Computerraum und WCs mit eurer Hilfe finanzieren.
Bitte helft mir die Bedarfe (möglichst in gegebener Reihenfolge) zu decken, damit die wirklich liebenswerten Kinder dort bessere Zukunftsperspektiven haben.
Natürlich halte ich euch über den Projektvorschritt auf dem Laufendem. Bilder vom aktuellen Stand des Computerraums folgen als nächstes!

Schon jetzt danke ich allen die sich daran beteiligen.
Sascha Fröhlich

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten