Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert GPS-Geräte für die Bereitschaft Rettungshundearbeit des DRK Heidenheim

Fill 100x100 rossi

Spätestens wenn die DRK Bereitschaft Rettungshundearbeit zu Einsätzen gerufen wird, braucht sie eine Ausstattung, die die Sicherheit der Helfer verstärkt.

A. Rossi von DRK Bereitschaft Rettungshundearbeit HeidenheimNachricht schreiben

Sicherheit geht vor!

Ein GPS auf ausgeschilderten Straßen zu benutzen, ist heute für uns eine Selbstverständlichkeit. Dass Einsatzkräfte im Gelände mit einem solchen „Navigationsgerät“ arbeiten, stellt hingegen noch immer die Ausnahme dar. Selbst im Rahmen der Rettungshundearbeit, wo ein „Global Positioning System“ wertvolle Zeit sparen – und damit vielleicht sogar Leben retten könnte. „Trotzdem verfügen wir als Ehrenamtliche bisher noch nicht über diese wertvollen Helfer. Aus Kostengründen. Das Budget gibt es nicht her“, erklärt Monika Habenicht von der DRK-Bereitschaft Rettungshundearbeit Heidenheim. Darum wollen sich die Erzieherin und ihre Kameraden mittels dieses Spendenaufrufs nun selbst um die Anschaffung kümmern.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten