Teaming Up - Doing Good: Haiti

Ein Hilfsprojekt von „CARE Deutschland-Luxemburg e.V.“ (S. Nicolai) in Port au Prince, Petionville, Carrefour, Jacmel, Haiti, Haiti

100 % finanziert

S. Nicolai (verantwortlich)

S. Nicolai
Mitarbeiter-Matching-Fund von Daimler Financial Services

Nothilfe Haiti:: Millionen Menschen von Erdbeben betroffen - Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

Um 16.53 Uhr Ortszeit bebte in dem verarmten Karibikstaat Haiti plötzlich die Erde. 3.5 Millionen Menschen wurden von der Katastrophe überrascht: Sie alle leben im Radius von 50 Kilometern rund um das Epizentrum des heftigen Erdbebens. Die Überlebenden benötigen Ihre Hilfe! Besonders in den Städten Port au Prince, Petionville, Carrefour und Jacmel klappten die Gebäude in sich zusammen, Feuer brach aus, Frauen, Männer und Kinder flüchteten schreiend auf die Straßen. Wieviele Todesopfer das Erdbeben forderte, ist bislang unbekannt.

CARE-Mitarbeiterin Sophie Perez ist zurzeit in Haiti. Sie berichtet, dass der Strom in weiten Teilen ausgefallen ist und die Menschen bis zum Sonnenuntergang auf Such- und Rettungsaktionen für die Menschen, die unter den Trümmern verborgen liegen, warten mussten.

Bitte helfen auch Sie! Die Menschen brauchen erst mal das Nötigste: sauberes Trinkwasser, Lebensmittel, Medikamente. Solche einfachen Maßnahmen können schon das Überleben von Tausenden von Menschen sichern.

CARE arbeitet seit 1954 in Haiti und organisierte damals Nothilfemaßnahmen nach Hurrikan Hazel. Heute arbeitet CARE in den Bereichen HIV/AIDS, Gesundheit von Müttern und Kindern, Nahrungsmittelsicherheit sowie Wasser und sanitäre Anlagen. Dabei kooperiert CARE eng mit lokalen Organisationen und der Regierung.

(Foto laif: Noch viele Menschen müssen aus den Trümmern geborgen werden. Weitere: Reuters/REUTERS TV, courtesy www.alertnet.org)

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo Daimler Financial Services AG

Ort: Port au Prince, Petionville, Carrefour, Jacmel, Haiti, Haiti

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an S. Nicolai (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …