Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Namaste-Kids e.V. Hilfe, die wirklich ankommt! Einzigartige Transparenz.

Fill 100x100 img 6178  1

Namaste-Kids e.V. Bildung und Gesundheit für Kinder und Schwangere in den abgelegenen Regionen - von der Indus-Ganges Ebene bis zum Himalaya

A. Huppert von Namaste Kids e.V. / Namaste Kids Nepal (INGO)Nachricht schreiben

Namaste-Kids e.V. ist eine wachsende Organisation von jungen Menschen in Deutschland und Nepal. Unser Ziel ist es Kindern in Nepal eine Perspektive zu bieten indem wir Schulen und Waisenhäuser in von der Regierung vernachlässigten Regionen finanzieren. Wir haben darüber hinaus Kooperationen mit lokalen NGOs und beteiligen uns an deren Projekten. Unsere Mitglieder vor Ort (in Kathmandu, Sindhupalchowk, Chitwan, Gorka und Pokhara) besuchen regelmäßig die Projektorte und stellen so sicher, dass die Spenden aus Deutschland und anderen Ländern schnellstmöglich direkt dort ankommen. Jede Verwendung von Spenden wird mit Fotos und Videos dokumentiert, die täglich auf unserer Website aktualisiert werden. Auf unserer Website www.namaste-kids.org und bei Facebook (Namaste Kids) finden Sie unsere aktuellen Projekte, Mitglieder und Unterstützer.Aufgrund der Erdbeben vom 25.04.15 versuchen wir momentan vor allem Spendengelder für die Soforthilfe der Opfer zu sammeln. Was passiert mit dem Geld? Wir überweisen mehrmals pro Woche (je nach Höhe der eingegangenen Spenden) das gespendete Geld mit Western Union Money Transfer in Sekundenschnelle direkt an unsere Mitglieder in Nepal. Noch am gleichen Tag werden mithilfe des Geldes dringend benötigte Hilfsgüter gekauft und sofort verteilt. Wir stellen, durch vorherige Absprache mit den Opfern, Ärzten, dem nepalesischen Roten Kreuz und der Polizei sicher, dass nur benötigte Dinge verteilt werden. Wichtig ist dies auch in den Regionen, in denen bislang überhaupt noch keine Hilfe ankommt.Parallel findet der Wiederaufbau der zerstörten Häuser statt, aber vielen Familien fehlen einfach die Möglichkeiten dazu (kein Geld, kein Material, keine Strassen, Verlust von Angehörigen). Wir wollen auch hier helfen. Unsere Freunde in Nepal kaufen die Materialien, bringen sie in die zerstörten Dörfer und helfen beim Wiederaufbau. Auch dies wird alles dokumentiert und auf unserer Website veröffentlicht.Im Gegensatz zu vielen großen Hilfsorganisationen haben wir die Möglichkeit, das gespendete Geld sofort einzusetzen, den Menschen direkt zu helfen - auch in entlegenen Regionen - und wir zeigen täglich wie und wofür die Spenden eingesetzt werden. Bitte helfen Sie uns den Menschen in Nepal sofort zu helfen und das Land wieder aufzubauen. Nepal gehörte schon vor der Katastrophe zu den ärmsten Ländern der Welt, deshalb kann man dort auch mit wenigen Euro schon viel erreichen.Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Kontaktdaten siehe Website).

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten