Deutschlands größte Spendenplattform
5

Beendet Hilfe nach dem Erdbeben in Nepal

Ein Projekt von Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V.
in Kathmandu, Nepal

Der ASB hat ein Vorausteam nach Nepal entsandt, um schnelle medizinische Hilfe vorzubereiten. Helft uns zu helfen, spendet jetzt!

E. Finis
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Ein Erdbeben der Stärke 7,9 auf der Richterskala hat in Nepal am Samstag, 25.04.2015, enorme Schäden angerichtet. Es gibt mehr als 3.000 Tote und unzählige Verletzte, die dringend medizinische Hilfe brauchen.Der ASB hat am Sonntag, 26. April 2015, ein zweiköpfiges Helferteam entsandt. Sie machen sich ein Bild von der Lage vor Ort und bereiten den Einsatz weiterer Helfer vor. Geplant ist eine Zeltambulanz, in der freiwillige Helfer in den ersten Wochen nach der Katastrophe Verletzte und Kranke behandeln können.Der ASB hat bereits zwei sogenannte Emergency Health Kits beschafft. Jedes von ihnen enthält genügend Medikamente, Verbandszeug und medizinische Geräte, um 10.000 Menschen 3 Monate lang medizinisch versorgen zu können.Foto: picture alliance/dpa