Kultur in der Reduit - Sommer in der Reduit!

Ein Hilfsprojekt von „Kultur in der Reduit e.V.“ (H. Junglas) in Mainz-Kastel, Deutschland

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

H. Junglas (verantwortlich)

H. Junglas
Seit 17 Jahren veranstalten wir Clubkonzert und Festivalreihen mit Livemusik, Theater, Kunstausstellungen aber auch Kinderfeste und vieles davon bei freiem oder aber sehr niedrigem Eintritt. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und zählen ca. 30 Mitglieder. 
Was ist das Besondere an uns? Zum Einen: Unsere Philosphie. Wir wollen großartige Künstler/Musiker aus aller Herren Länder für jedermann zugänglich präsentieren. Unsere ganze Arbeit ist vollständig ehrenamtlich. Was die Livemusik anbetrifft präsentieren wir überwiegend Ska und Reggae und haben uns zu einem kleinen Epizentrum dieser Musik in Deutschland etabliert. 
Nun sind wir an einem Punkt, wo drinegende Investitionen anstehen: in den Bereichen Technik, Sicherheit etc. Diese sind notwendig, um die Veranstaltungen sicher durchführen zu können. Zudem haben wir mit steigenden Kosten in der Infrastruktur zu kämpfen. Kurzum: Die Finanzdecke ist hauchdünn und ein Open-Air im Regen genügt, um 17 Jahre Aufbauarbeit mit einem Schlag zu zerstören. Deshalb melden wir uns hier über das Spendenportal und bitten ume Deine/Eure/Ihre Unterstützung. Natürlich findet Ihr uns auch bei Facebook, wo wir vor allem den Livemusikpart darstellen. Hier sind wir unter "REDUIT SKA" als Page und "Ska in der Reduit" als Gruppe zu finden.

Weiter informieren:

Ort: Mainz-Kastel, Deutschland

Fragen & Antworten werden geladen …