Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Das Museum der Farben

Wir möchten in Berlin ein Museum der Farben schaffen. Unterstützt von einem internationalen Netzwerk und einem dynamischen Team werden wir verschiedene Veranstaltungen und Ausstellungen organisieren, um das endgültige Ziel zu erreichen.

N. Le Duff von Ein Museum der FarbenNachricht schreiben

Unsere Ziel ist sobald wie möglich ein Museum der Farben in Berlin zu eröffnen. Bis heute gibt es keine solche Institution in der Welt. Trotz der Allgegenwärtigkeit von Farben in Gesellschaften und Kulturen gibt es keinen Ort, der eine umfassende und vielfältige Palette an Kenntnissen über Farben zusammenbringt. Das ist die Herausforderung, der sich das Museum der Farben stellt.

Farben sind universell, multidisziplinär und zeitlos und mit mehreren Aspekten unserer Umgebung verbunden: in der Kunst, in den Symbolen und im täglichen Leben. Das Museum der Farben bietet Besuchern die Möglichkeit zu verstehen, wie Menschen Farben wahrnehmen, interpretieren und benutzen.

Farben spielen in verschiedenen Disziplinen eine wichtige Rolle und gehören zum gemeinsamen Erbe der Menschheit: sie formen unsere Welt und Kulturen. Deswegen richtet sich dieses Museum an uns alle. Lokalisiert in einer europäischen Hauptstadt wird seine Wirkungskraft und internationaler Ruf Touristen und Partner aus der ganzen Welt anziehen.

Aus diesem Grund glauben wir an die Relevanz dieser Idee. Seit 2013 haben wir ein internationales Netzwerk entwickelt, die Richtlinien für die Dauerausstellung festgelegt und unsere ersten Ausstellungen verwirklicht.

Dies ist ein vielversprechender Anfang, aber der Weg ist noch lang. Unsere nächsten Etappen sind die Vorbereitung einer Projektausstellung, die Auswahl von Exponaten sowie die Entwicklung und Erstellung der Szenografie für die Dauerausstellung. Bis zu deren Verwirklichung ist es unsere Aufgabe, einen Ort für unsere dauerhafte Ausstellung zu finden.

Wir werden gleichzeitig an internationalen Veranstaltungen über Farben und Museen teilnehmen, Workshops und Think Tanks organisieren, aber auch vielfältige Partnerschaften schließen, um die Beständigkeit unseres Projektes zu sichern.