Ein Brunnen für Benna Kunda

Ein Hilfsprojekt von „VolNet - Volunteer Network Organization e.V.“ (D. Slaby) in Gunjur, Gambia

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

100 % finanziert

D. Slaby (verantwortlich)

D. Slaby
"Benna Kunda" - Das Camp von VolNet e.V. liegt ca. 15 Minuten vom Atlantik entfernt in der Nähe des Dorfes Gunjur. Dort treffen sie nicht nur die Freiwilligen, die gerade im Namen von VolNet in Gambia sind, sondern es finden auch regelmäßig Veranstaltungen aller Art in "Benna Kunda" statt.
Es existiert zwar schon ein Brunnen in "Benna" doch dieser steht schon seit Jahren unter einem schlechten Stern: Einmal haben wir ihn schon erneut ausgraben lassen, doch leider nimmt die Wasserqualität weiterhin ab. Deswegen soll jetzt ein neues Brunnen her!
Damit können wir den Menschen die täglich nach "Benna" kommen endlich wieder ein sauberen Becher Wasser anbieten, wenn sie, nach teilweise stundenlanger Fahrt, bei uns eintreffen.

Das Geld für die Umsetzung des Projektes ist für Materialien und die Arbeitskraft eines lokalen "well-diggers", der uns schon bei unserem alten Brunnen geholfen hat.

Weiter informieren:

Ort: Gunjur, Gambia

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an D. Slaby (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …