Deutschlands größte Spendenplattform
1

Finanziert Ein Sozialarbeiter für das Waisenhaus Bratsigovo

Ein Projekt von Verein Zur Förderung Bulgarischer Kinderheime e.V.
in Bratsigovo, Bulgarien

Ein Sozialarbeiter begleitet elternlose Heimjugendliche durch die Berufsausbildung, hilft ihnen bei der Arbeitssuche, unterstützt die Jugendlichen und ihre Arbeitgeber beui Problem

M. Schwanitz
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Bulgarien ist das Land mit den meisten Heimkindern in Europa. Die meisten verlassen die Heime ohne Berufsausbildung. Bis zu 40 Prozent finden deshalb nach dem Heimaufenthalt keinen Job, weil sie niemanden haben, der sie bei der Arbeitssuche unterstützt und ihnen beim Übergang vom Heimleben in die Selbstständigkeit hilft. Im Waisenhaus "Vasil Petleschkov" in Bratsigovo hat der Verein Zur Förderung Bulgarischer Kinderheime e.V. eine hochmoderne Berufsausbildungsküche eingerichtet. Benötigt wird nun ein Sozialarbeiter, der sich bereits während der Ausbildung um feste Arbeitsplätze für die Azubis bemüht, Ansprechpartner und Berater für Heimabgänger und auch ihre Arbeitgeber wird - damit diese die Heimjugendlichen nicht beim ersten Problem wieder entlassen. Der Sozialarbeiter muss für ein Jahr finanziert werden, dann übernimmt der bulgarische Staat die Kosten...