Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Theaterkarussell der Margarete-Steiff-Schule

Fill 100x100 default

16 Jahre Theaterkarussell an der Margarete-Steiff-Schule (ehem. Schule für Körperbehinderte Stuttgart). Ungefähr 20 Sonder- und Regelschulen aus Stuttgart und Umgebung werden jedes Jahr eingeladen ihre Theater- Musik- oder Tanzprojekte aufzuführen.

J. Walter von Förderverein der Schule für Körperbehinderte e.V.Nachricht schreiben

Seit genau 16 Jahren findet das Theaterkarussell an der Margarete-Steiff-Schule (ehemals Schule für Körperbehinderte Stuttgart) statt. Dazu wird unsere Turnhalle jedes Jahr in einen behindertengerechten Theaterraum verwandelt, damit die Ergebnisse unterschiedlichster Gestaltungsprojekte präsentiert werden können. Entstanden ist im Laufe der Jahre ein 3-tägiges Schülertheaterfestival. Theaterstücke, Tanzvorführungen und Musikdarbietungen leben davon, dass am Ende der mühevollen Entwicklungsarbeit eine Darbietung vor einem interessierten Publikum stattfindet.
Wir wollen allen Gruppen unserer Schule und auch anderen Regel- und Sonderschulen aus Stuttgart und Umgebung die Möglichkeit der Teilnahme geben, sofern die Veranstaltungskapazitäten reichen.
Das Theaterkarussell bietet also zweierlei: Anlass zum musisch-kreativen Gestalten und die Möglichkeit, sich mit dem Ergebnis dieser Arbeit, dem Publikum zu präsentieren.
Mit den unterschiedlichsten Anforderungen, die sich für Schüler bei Gestaltungsprojekten ergeben, erhoffen wir uns eine nachhaltige Förderung der Schülerpersönlichkeiten.
Eingeladen sind nicht nur die großen und aufwändigen Theater-, Musik- oder Tanzprojekte, sondern vor allem auch die kleinen, aber trotzdem spannenden Projekte. Aufführungen dauern bei uns in der Regel zwischen 5 und 15 Minuten. Zusammengehalten wird jede Veranstaltung durch ein Rahmenprogramm. Für die Zuschauer ist es reizvoll, gut inszenierte Stücke und die Vielfalt kulturellen Schaffens an Schulen ansehen zu können. Unsere Wertschätzung gegenüber den Schülern und Lehrern, drückt sich dadurch aus, dass wir ihre Arbeit so professionell wie möglich ankündigen, dafür werben und ins rechte Licht rücken. Eine erhaltene Urkunde erinnert die Schüler dann später an den aufregenden Auftritt beim Theaterkarussell.
Es werden jedes Jahr ungefähr 20 Sonderschulen und Regelschulen aus Stuttgart und Umgebung eingeladen. Es treten ungefähr 80 Schüler vor 600 Zuschauern auf.
Für die 3 Aufführungstage wird die Turnhalle samt Bühne in einen Theaterraum umgebaut. Die Wände werden mit schwarzem Stoff abgehängt, an die Decke kommen blaue Stoffbahnen, die ein Zelt stilisieren. Für die Tonsteuerung steht uns eine mobile Verstärkeranlage mit 12- Kanalmischpult, diverse Mikros und Head-Sets zur Verfügung. Wir besitzen eine digitalisierte Lichtsteueranlage mit programmierbarem 24 Kanal Mischpult. Der Kontakt von Bühne zu den Mischpulten im Zuschauerraum wird über eine Intercom-Anlage hergestellt. Gespielt wird auf einer kleinen und einer großen Bühne.

Finanziert wird das Projekt aus dem Verkauf der Eintrittskarten und aus Zuschüssen und Spenden. Die Finanzierungssumme in den letzten Jahren belief sich auf ca. € 6000,-.
Bitte helfen Sie uns mit einer Spende damit sich auch in diesem Jahr das Theaterkarussell wieder drehen kann.

http://www.theaterkarussell.de/aktuelle%20veranstaltung.htm

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten