Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 8

Beendet #KickMit - Aus dem Abseits in die Zukunft durch Bildung und Fußball!

Integration durch Fußball! Getreu dem Motto "Aus dem Abseits in die Zukunft" öffnet Bildung Kickt jungen Menschen durch Bildungsstipendien ungeahnte Möglichkeiten. Werden Sie Spender und Kicken Sie mit!

M. Di Maggio von Bildung-Kickt gemeinnützige GmbHNachricht schreiben

Integration durch Fußball: #Kickmit!

Wir fördern Kinder und Jugendliche durch ein Stipendienprogramm in den Bereichen Sport und Bildung. Durch unser gemeinsames Fußballtraining wird unseren Stipendiaten früh vermittelt, was Respekt, Fairness und Teamgeist bedeutet. Spielerisch lernen sie zudem eigenständiges Handeln, Selbstständigkeit und Mitverantwortung. Bei uns wird Toleranz gelebt und interkulturelle Kompetenzen gefördert, weshalb wir im Jahr 2014 mit dem hessischen Integrationspreis ausgezeichnet wurden.

Unterstützt werden Kinder und Jugendliche, deren Familien ein finanzieller Rückhalt fehlt. Die Stipendiaten kommen aus Frankfurt und dem Main-Taunus-Kreis viele aus sozialen Brennpunkten. Zu dem Stipendium gehören nicht nur wöchentliche Fußballtrainings, sondern auch eine individuelle schulische Betreuung. Die Kinder erhalten monatlich 40 Euro Bildungsgeld zum Beispiel für Förderunterricht und Hausaufgabenbetreuung.

Das Projekt verknüpft Fußball mit der Förderung von Lernkompetenzen, zum Beispiel durch zusätzliche Bildungsangebote wie Seminare, Workshops und Exkursionen:
Veranstaltungen sind unter anderem: Berufsorientierung, Seminar zum Umgang mit Geld, Kreatives Schreiben und Handwerksseminar. Die Stipendiaten fahren regelmäßig auf Exkursionen ins Theater oder ins Museum und können später Praktika bei Partnern der Akademie absolvieren.
Sportlicher Erfolg steigert so nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern verbessert auch das Lern- und Arbeitsverhalten in der Schule, mit dem Ziel, die schlummernden Potentiale der Kinder zu wecken. Auch sollen die Jugendlichen lernen, sich sozial zu engagieren.

Bereits jetzt zeigen sich Erfolge: Eine Evaluation der Universität Frankfurt kommt zu dem Ergebnis, dass es die materiellen und ideellen Förderangebote von Bildung-Kickt den Stipendiaten ermöglicht haben, sich schulisch, sportlich als auch in ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Die Konzentrationsfähigkeit der Stipendiaten ist laut Aussagen der Lehrer gestiegen, die Kinder sind engagierter und beteiligen sich stärker am Unterricht.

Werden auch Sie Unterstützer und leisten Sie Ihren Beitrag dafür, dass Jugendlichen pädagogisch und materiell geholfen wird, damit sie zu Verantwortungsträgern in der Gesellschaft werden!