Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

"We are one": Einsatz für die Rechte indigener Völker

Berlin, Deutschland

"We are one": Einsatz für die Rechte indigener Völker

Fill 100x100 linda poppe small

Mit unseren Kampagnen verteidigen wir die Rechte indigener Völker weltweit - von den Yanomami im Amazonasregenwald bis zu den Massai in Tansania. Die Rechte indigener Völker müssen geschützt und ihre vielfältigen Lebensweisen respektiert werden.

Linda P. von Survival International Deutschland e.V.Nachricht schreiben

Indigene Völker haben Lebensweisen entwickelt, die überwiegend selbstversorgend und außergewöhnlich vielfältig sind. Viele unserer Grundnahrungsmittel und zahlreiche Arzneimittel, die in der westlichen Medizin eingesetzt werden, haben ihren Ursprung in indigenen Gesellschaften und Millionen Leben gerettet. 

Trotzdem werden indigene Völker als rückständig und primitiv dargestellt, nur weil ihr Gemeinschaftsleben sich von unserem unterscheidet. Industrialisierte Gesellschaften setzen indigene Völker Rassismus, Sklaverei und Völkermord aus, damit sie ihr Land, ihre Ressourcen und ihre Arbeitskraft im Namen von „Fortschritt“ und „Zivilisation“ rauben können.

Unsere Arbeit verhindert die Vernichtung von indigenen Völkern. 

Wir arbeiten in Partnerschaft mit indigenen Völkern. Wir geben ihnen eine Plattform, von der aus sie sich an die weltweite Öffentlichkeit wenden können. Wir untersuchen Verbrechen an indigenen Völkern und liefern Beweise an die Vereinten Nationen und andere internationale Foren. Wir unterstützen rechtliche Vertretung von indigenen Völkern. Wir finanzieren medizinische und Selbsthilfe-Projekte. Wir betreiben Bildungs- und Lobbyarbeit, forschen, führen Kampagnen und protestieren. Und wir werden nicht aufgeben, bis wir in einer Welt leben, in der indigene Völker als zeitgenössische Gesellschaften respektiert werden und ihre Menschenrechte geschützt sind.

Wir sind auf euch angewiesen und benötigen eure Spenden, eure Energie und euren Enthusiasmus. Bitte helft uns dabei, eine der drängendsten und schrecklichsten humanitären Krisen unserer Zeit zu bekämpfen. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten