Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Ein zweites Kleid für indische Mädchen in zwei Heimen in Karnataka

Ein Projekt von LIFT e.V.
in Gundolli, Haliyal, Karnataka, Indien

LIFT möchte den 80 Mädchen in den beiden Heimen „Shanti Dhama“ und „Anugraha“ in Indien ein zweites Kleid schenken

B. Dahme
Nachricht schreiben

Über das Projekt

LIFT e.V. – Zukunft für indische Mädchen finanziert zwei von Ordensschwestern (Sisters of Mary) geführte Mädchenheime in Indien, in denen insgesamt 80 Mädchen aus ärmsten Familien leben und eine Schule besuchen. Wir möchten Mädchen durch Bildung qualifizieren, so dass sie einen selbstbestimmten Weg einschlagen können.
Unsere finanziellen Möglichkeiten erlauben uns, jedem Mädchen pro Jahr ein Kleid zu kaufen.
6 - 16 Jährige wachsen bekanntlich noch und wachsen manchmal schnell aus diesem Kleid heraus. Die Kleider werden von den Mädchen mit Wurzelbürsten sauber geschrubbt auf Steintrögen – eine Prozedur, die nicht sehr schonend, bei dem schweißtreibenden Klima aber häufig notwendig ist. Man kann sich vorstellen, wie die nach einem Jahr aussehen!
Welch eine Freude würde ein zweites Kleid den kleinen Damen bringen!
Daher starten wir noch vor Weihnachten die Aktion „Ein zweites Kleid“. Spendet jedem der 80 Mädchen ein zweites Kleid!
Ein Kleid kostet etwa 15 Euro, 80 Kleider also 1 200 Euro.
Eure Spende beschert den Mädchen eine großartige Überraschung zum neuen Jahr!
Bilder der strahlenden Empfängerinnen werdet Ihr 2015 an dieser Stelle finden, wenn wir das Projekt hoffentlich erfolgreich abgeschlossen haben werden.