Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Berufsausbildung in Ruanda: Alte Stipendien weiterführen - neue vergeben

Bildung und Ausbildung junger Menschen in Ruanda (Afrika): In Form von Stipendien wird es jungen Menschen, besonders Frauen, ermöglicht, eine Berufsausbildung in einem Berufskolleg zu absolvieren. Bildung ist der Schlüssel für eine bessere Zukunft.

F. Schmitz von Stiftung LéontineNachricht schreiben

Nachdem es uns, der Stiftung Léontine, in den letzten Jahren dank der Aktion "Meine Hilfe zählt" des Trierischen Volksfreunds und der Plattform betterplace.org gelungen ist, jeweils 15 - 20 Stipendien zu vergeben, die jungen Menschen in Ruanda eine Berufsausbildung und damit die Chance auf eine bessere Zukunft ermöglichten, möchten wir auch weiterhin Geld sammeln, um einige Stipendien aus dem Vorjahr weiterzuführen und einige Stipendien neu zu vergeben. 
Um weiterhin 20 Stipendien vergeben zu können, braucht die Stiftung ca. 3.000,-€. Es wäre schön, es wenn es auch dieses Jahr wieder gelänge, mit Ihrer Hilfe jungen Frauen und Männern in Ruanda durch eine Berufsausbildung den Weg in eine bessere Zukunft zu eröffnen.Der Erfolg gibt uns übrigens Recht: Alle seit 2009 von der Stiftung Léontine geförderten Berufsschüler haben nach der Ausbildung einen Arbeitsplatz gefunden oder sich zu erfolgreich arbeitenden Kooperativen zusammengeschlossen!