Kein Kind ohne Mahlzeit!

Ein Hilfsprojekt von „KinderReich Leipzig e.V.“ (M. Witte) in Leipzig, Deutschland

97 % finanziert

M. Witte (verantwortlich)

M. Witte
Kinderarmut ist in Leipzig kein "kleines" Problem mehr - mit über 8.000 betroffenen Kindern ist die Tendenz steigend. Es gibt tatsächlich viele Kinder, die auf Grund sozialer oder finanzieller Notlagen ihrer Eltern mit leerem Magen zur Schule kommen oder kein Schulessen bekommen können. Überdies sind viele Kinder mit den von der Schule geforderten Materialien nur unzureichend ausgestattet, weil zu Hause das Geld dafür fehlt. Für eine gleichberechtigte Teilhabe aller Kinder an Bildung und für die Chancengleichheit in der Schule ist eine gesicherte Verpflegung und die Versorgung mit Unterrichtsmaterial jedoch Voraussetzung.

Wir suchen hilfsbereite Menschen, die Patenschaften für einzelne Kinder übernehmen und z.B. das Geld für Schulessen, Unterrichtsmaterial oder Freizeitangebote spenden. Außerdem sammeln wir Sachspenden für die bedürftigen Kinder unserer Stadt.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo hiogi GmbH
  • Logo L.E.Kids on Tour
  • Logo asgoodas.nu GmbH
  • Logo Neuland Communication GmbH
  • Logo FORCE Innovations GmbH
  • Logo 4C GROUP AG
  • Logo innomea GmbH
  • Logo Scheerer Logistik GmbH & Co KG
  • Logo Crossgate AG
  • Logo Der T-Shirt Fritze
  • Logo PAYBACK GmbH

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client-banner-620x140

Ort: Leipzig, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an M. Witte (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …