Hilf uns das freie Netz in der Domäne Möhne wachsen zu lassen

Ein Hilfsprojekt von „Freifunk Rheinland e.V.“ (Ria G.) in Arnsberg, Möhnesee, Brilon, HSK, Deutschland

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

Ria G. (verantwortlich)

Ria G.
Die Domäne Möhne ist eine von aktuell vier Domänen (Möhne, Rheinufer, Ruhrgebiet, Wuppertal) des gemeinnützigen Vereins Freifunk Rheinland e.V. 
https://freifunk-rheinland.net/

Freifunk ist ein Projekt, das versucht ein stadtweites Datennetz auf Basis von WLAN-Routern aufzubauen. Dieses Netz soll eine freie Kommunikation innerhalb der ganzen Stadt und, mithilfe von Peerings zu anderen Städten, auch überregional ermöglichen. Um dies zu erreichen, werden Freifunkknoten (das sind die Router mit den Antennen), von freiwilligen an vielen Orten in der Stadt betrieben. Jedes WLAN-fähige Gerät, also beispielsweise Handy oder Notebook, kann sich in der Nähe eines solchen Knotens mit dem Netz verbinden und darüber mit anderen Teilnehmern kommunizieren. Auch ein Zugang ins Internet steht meistens zur Verfügung. 

Die Freifunker der Domäne Möhne haben es mit dem Ausbau eines freien Bürgerdatennetzes schon mehrfach in die Printmedien und sogar in die Lokalzeit des WDR geschafft. https://www.freifunk-moehne.de/presse/ 

Für den weiteren Ausbau zudem neben Technik (Router, Antennen, etc.) auch Infomaterialien, Aufkleber usw. benötigt werden, sind die Freifunker vor Ort auf Spenden angewiesen.

Für die Domäne-Möhne fallen monatlich Serverkosten (für die Supernodes) an. Supernodes sind Server (Rechner) die angemietet werden müssen, um die Router unseres Netzwerkes miteinander zu verbinden. Auch sind diese zuständig für die Abholung der Webseiten und Weiterleitung an die Router, damit diese schlussendlich vom Endbenutzer aufgerufen werden können. 
Diese werden nicht mehr alleinig vom Freifunk-Rheinland verwaltet, sondern auch von Freifunk-Möhne um performanteren Durchsatz zu ermöglichen, aber auch den Freifunk-Rheinland administrative Arbeit abzunehmen.

Hilf mit das freie Bürgerdatennetz in der Region weiter auszubauen.

Sofern es Fotos oder Bilder der jeweiligen Bedarfe gibt, zu denen wir auch das Recht der Veröffentlichung haben, findet Ihr sie in der Bildergalerie.

Weiter informieren:

Ort: Arnsberg, Möhnesee, Brilon, HSK, Deutschland

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Abbildung des Bedarfs Pocket-Flyer "Motiv 3" Format: 98x98 mm quadratisch 8 Seiten - Ansichtsmuster Pocket-Flyer: https://www.dropbox.com/s/i2jocn6mqq3p96i/Flyer_8seiter_moehne_betterplace.pdf?dl=0

    Hochgeladen am 16.12.2014

  • Hier nun das zweite Motiv, der zweite Router-Aufkleber, für den der Freifunk Möhne Spenden sammelt.

    Hochgeladen am 04.12.2014

  • Outdoor-Router-Aufkleber Motiv 1 3.5 x 10.5 mm

    Hochgeladen am 30.11.2014

  • Die Freifunker der Domäne Möhne haben ein eigenes Freifunk Logo gestaltet, dass auf den Freifunk in der Region aufmerksam macht.

    Hochgeladen am 28.11.2014