Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Grupo Esperanza – ein Weg zum kontrollierten Alkoholkonsum

Ein Projekt von VAMOS JUNTOS
in La Paz, Bolivien

Ich habe 1.125,78 € Spendengelder erhalten

Paul S.
Paul S. schrieb am 13.11.2017

Vor vier Jahren rief „Vamos Juntos“ in Bolivien das Projekt der Grupo Esperanza ins Leben. Grupo Esperanza heißt Gruppe der Hoffnung, was in diesem Fall heißt, Hoffnung  auf ein Leben mit kontrolliertem oder ohne Alkoholkonsum. In den vier Jahren konnten wir den Teilnehmenden Hoffnung schenken mit ihrer Krankheit erfolgreich zu Leben. Gerade das Tagebuch zum gezielten Alkoholkonsum ist für die meisten sehr hilfreich beim Umgang mit der Krankheit im täglichen Leben. 

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.