Delfintherapie für behinderte Kinder

Ein Hilfsprojekt von „Stiftungsfonds Delfintherapie“ (R. Muehlinghaus) in Krefeld, Deutschland

99 % finanziert

R. Muehlinghaus (verantwortlich)

R. Muehlinghaus
Der Stiftungsfonds Delfintherapie wurde ins Leben gerufen um Kindern mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung die Durchführung einer Delfintherapie zu ermöglichen.
Die Kosten für eine Delfintherapie werden in Deutschland leider nicht von den Krankenkassen übernommen, obwohl die Berichte rückkehrender Familien, alle von einer erheblichen Verbesserung der Fahigkeiten der Kinder berichten.
Die Therapie kostet derzeit 6950 US Dollar- ein großer Betrag der für viele Familien außerhalb ihrer Möglichkeiten liegt.
Helfen Sie mit durch Ihren Beitrag, den Traum dieser Familien zu erfüllen.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo PAYBACK GmbH

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client-banner-620x140

Ort: Krefeld, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an R. Muehlinghaus (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …