Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Übernimm eine Patenschaft für ein Kind in Uganda!

Mbale Region, Bukiende Sub County, Bushingi Parish, Uganda

Übernimm eine Patenschaft für ein Kind in Uganda!

Fill 100x100 chris   kids auf der farm

Schulbildung in der Grundschule des Kwa Moyo Children´s Village & Education Center für Kinder in Bwikhasa / Mbale / Uganda durch Übernahme einer Patenschaft fördern und Kindern eine Zukunft in einer sicheren und liebevollen Umgebung bieten.

C. Camara von kwa moyo - Hilfe mit Herz für Kinder in UgandaNachricht schreiben

"Education is the most powerful weapon which you can use to change the world - Bildung ist die mächtigste Waffe, mit der wir die Welt verändern können "
Nelson Mandela

Bildung ist der Schlüssel für eine bessere Zukunft. Aber Bildung ist mehr als lesen und schreiben zu können. Insbesondere Mädchen, die – nicht nur in Afrika - noch immer in vielen Ländern benachteiligt sind, profitieren von einer guten Schulbildung. 
Wir wollen möglichst vielen Mädchen im Kwa Moyo Children´s Village & Education Center diese Chance bieten, dabei aber natürlich auch die Jungen nicht vergessen. Besonders die vielen Waisen- und Straßenkinder der Region Mbale liegen uns am Herzen, aber auch die Kinder von Bwikhasa Village und den umliegenden Gemeinden, deren Eltern täglich ums Überleben kämpfen müssen und ihre Kinder deswegen oft nicht zur Schule schicken können. 
Sie können dabei mit helfen, indem Sie einem Kind die Hand reichen und eine Patenschaft übernehmen.
„Mens sana in corpore sano – ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“
In unseren Breitengraden sagt man, „ein voller Bauch studiert nicht gern“ - ein leerer aber erst recht nicht!
Deshalb legen wir ganz besonderen Wert darauf, dass alle Kinder, die im Kwa Moyo Children´s Village & Education Center zur Schule gehen, den Tag nicht mit einem knurrenden Magen beginnen müssen. So wird es jeden Tag vor Unterrichtsbeginn ein gemeinsames Frühstück geben. In der Mittagspause gibt es ein ausgewogenes und gesundes Mittagessen und am Nachmittag, bevor die Kinder die Schule verlassen, nochmals Tee mit etwas Gebäck. Alle Mahlzeiten werden von den Frauen aus der Gemeinde zubereitet, die dabei gleichzeitig ein eigenes, selbstverständlich angemessenes Einkommen erzielen, das wiederum deren eigenen Kindern zugute kommt.
Die "Kwa Moyo Primary School (Grundschule) ist im Moment noch eine Baustelle, nimmt aber im Februar 2015 den Schulbetrieb auf und wir haben bereits jetzt viele Anfragen für die dann verfügbaren Plätze.
Unser Ziel ist es, für jedes Kind, das unsere Schule besucht, einen Paten zu finden.Damit wir aber von Anfang an allen bis dahin registrierten Kindern - also auch denen, die dann noch keinen Paten haben - gleich zu Schulbeginn die gleiche Ausstattung und die Mahlzeiten bieten können, sind wir dankbar, wenn sich bereits jetzt Paten finden oder diejenigen, die sich nicht langfristig binden möchten, mit einer Spende helfen würden. 
Eine Patenschaft kostet 25 € im Monat. Diese beinhaltet alle Schulmaterialien, die Schuluniform und das oben erwähnte Essen. 


Weiter gehende Informationen über uns, Bildungszentrum und natürlich viele aktuelle Infos mit Bildern gibt es auf unserer Webseite. www.kwa-moyo.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten