Deutschlands größte Spendenplattform
29

Beendet Würdiger Lebensabend auf philippinischer Ökofarm

Ein Projekt von GPOFL Corp.
in Cagayan de Oro City, Philippinen

Auf Mindanao del Norte (Philippinen) entsteht eine Öko-/Demofarm (Agro-Edutainment) für Jung und Alt. (Ecofarm & Retirement Village) mit Service-Pavillon für Besucher. Später folgen kleine Bungalows für ein würdiges Leben im Alter (betreutes Wohnen).

F. Georg
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Auf einer neu angelegten 12 ha Ökofarm für Kakao, Jackfruit und Mahagony auf Mindanao del Norte soll ein kleines Seniorendorf (retirement village) entstehen, um älteren (und pflegebedürftigen) Menschen ein würdiges und freudvolles Leben im Alter zu ermöglichen. Die Anlage erhält einen Naturpool zum Erfrischen und einen Fischteich zum Angeln, sodass auch Familien aus der benachbarten Hafenstadt Cagayan de Oro Erholung finden und damit Kontakte mit den Senioren entstehen können, die vor Einsamkeit und Langeweile bewahren. Motto: "Leben und Arbeiten inmitten der Natur, um das Altwerden zu vergessen".
Ein zentraler Servicepavillon sorgt für Versorgung und Betreuung der Bewohner und Gäste. Die weitläufige Anlage mit Gewürzgarten lädt zu schattigen Spaziergängen und zum Beobachten des Pflanzenwachstums ein. Aktive Senioren können bei der Ernte mithelfen.
Zur nächsten Gesundheitsstation sind es 3 km, zur Hafenstadt mit Flughafen eine Fahrstunde. Für einen Badeaufenthalt bietet sich die vorgelagerte Insel Camiguin an.
Es besteht die Möglichkeit, das Gemeinschaftsprojekt mit dem Initiator und dem örtlichen Projektpartner zu besuchen. Wir wollen auch die benachbarten Farmer mit günstigen Saatgutdarlehen dazu bewegen, auf Ökofarming umzusteigen und damit ein Vorbild in der Region geben.