Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert KinderKleiderKiste

Düsseldorf, Deutschland

Finanziert KinderKleiderKiste

Fill 100x100 original sabine.hausmann

Die KinderKleiderKiste des Kinderschutzbundes sorgt dafür, dass Düsseldorfer Familien für kleines Geld Kleidung, Spielsachen und Dinge für den täglichen Bedarf erwerben können (z.B. Schulranzen, Möbel, Instrumente).

S. Hausmann von Deutscher Kinderschutzbund OV Düsseldorf e.V.Nachricht schreiben

Die KinderKleiderKiste des Kinderschutzbundes sorgt dafür, dass Düsseldorfer Familien für kleines Geld Kleidung, Spielsachen und Dinge für den täglichen Bedarf erwerben können (z.B. Schulranzen, Möbel, Instrumente). 4 Ehrenamtler und 1 pädagogische Fachkraft kümmern sich um die ausschließlich gespendete Ware.

Einmal in der Woche - donnerstags von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr - sind die Türen zum Shoppen für alle Familien geöffnet. Neben dem Stöbern in den Sachen wird die Zeit auch gern genutzt, um mit unserer Sozialarbeiterin vor Ort über die Entwicklung der Kinder und manches Problem in der Familie zu sprechen.

Leider sind die Räumlichkeiten schon etwas in die Jahre gekommen, sodass eine Renovierung dringend nötig wäre. Nicht nur aufgrund des Alterszustandes: Unsere KinderKleiderKiste befindet sich im Keller unseres Hauses, dem „Haus für Kinder“. Das Gebäude ist ein ehemaliges Obdachlosenheim, wie auch noch in unmittelbarer Nachbarschaft. Der Keller ist dunkel und eng, hinzu kommen deutliche Spuren der Abnutzung, so dass sich manche Besucher, z.B. Asylbewerber, Hartz IV Empfänger leicht stigmatisiert fühlen können. Das wollen wir so schnell wie möglich ändern und neben neuem Inventar und Anstrich auch die Beleuchtung optimieren. So fühlen sich in Zukunft hoffentlich alle BesucherInnen bei uns wohl!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten